Garmisch Patenkirchen

Anlässlich der Silberhochzeit meiner Eltern ging es in den Winterurlaub. Wenn ich mich richtig erinnere den ersten meines Lebens. Alles traumhaft weiß gezuckert. Im Sommer ans Meer und im Winter in die Berge, so muss es sein.


Stadtpark mit Till und Ede


Seit langer Zeit war ich dann mal wieder im Stadtpark. Zum einen brauchte ich frische Luft und zum anderen "die kleine Ratte" Beschäftigung. Mit einem ziehenden Hund an der Leine bekommt man leider nicht so viele schöne Fotos, aber ein paar sind schon etwas geworden. 

Ausflug mit Mario und Till


Ich war dann doch mal wieder mit Mario los und dieses Mal durfte Till auch mit. Wir hatten so viel vor: alte Bauernhöfe, Windflöte und was sich sonst noch so ergibt.
Und dann ist uns der Winter dazwischen gekommen. Viel zu schnell wurde es dunkel und so ist das alles nichts geworden. Ein paar schöne Bilder gibt es trotzdem und die folgen an dieser Stelle.


Plätzchen Backen


Es ist fast Weihnachten und da gehört Plätzchen backen einfach dazu. Und auch bei uns war es nun auch endlich soweit.
Außerdem musste ich ja meine neue Kamer ausprobieren, die ich mir schonmal selbst zu Weihnachten geschenkt hab. Hoffentlich kommt ein wenig Weihnachtsstimmung auf.

Zitat #22


Freunde sind Menschen, die sich eine Seele teilen.
(Unbekannt)

Zitat #21


Fremde können Freunde sein, die man nur noch nicht kennen gelernt hat.
(Unbekannt)

Tauchen in Messinghausen


Was ist die perfekte Überraschung zum Einjährigen? Genau "Schatz, ich hab Tauchprüfung". Und was macht ein liebe Schätzin in diesem Fall? Genau, sie sagt "Klar, dann komm ich einfach mit". Also backt die Schätzin Kekse. Macht die Kamera fit und setzt sich ins Auto. Wie immer bei Ausflügen vom Schatz ist es entweder kalt und/oder nass.
Aber das stört die Schätzin ja nicht. Mit der Kamera bewaffnet zieht die Schätzin los. Nach 10 Fotos steht da so eine super tolle Nachricht auf dem Display "Bitte wechseln Sie die Batterien". Gut, dann halt andere Akkus rein. Anlegen und "Bitte wechseln Sie die Batterien". Gut, dass wir noch mehr Ersatz haben. Und dann ging's endlich los.
Es sind fast 150 Fotos geworden (trotz dem Stress mit den Akkus) und die Besten kommen hier.

Sea Life in Timmendorfer Strand

Mit dem Fahrrad lässt sich die Umgebung von Niendorf wunderbar erkunden. Entweder immer am Wasser lang oder auch mal ein Stück ins Land hinein durch wunderbare Landschaften. Sehenswert ist in jedem Fall das Sea Life in Timendorfer Strand.


Travemünde & Lübeck

Von Niendorf aus ging es zu einem Tagesausflug nach Travemünde und Lübeck. Ich hab jetzt schon wieder Fernweh und der Wunsch die "Mädels vom Immenhof" zu gucken wächst.

Zitat #20


Mit Zauberei hat das Geschichtenschreiben eben auch etwas zutun.
(Cornelia Funke)

Niendorf an der Ostsee

Dieses mal ging es für eine Woche an die Ostsee. Genauer nach Niendorf zwischen Travemünde und Timmendorfer Strand. Kurz bevor wir angekommen sind muss es einen schlimmen Sturm gegeben haben. Daher war der Strand schwarz vor lauter Muscheln. Als es anfing zu dampfen kamen aber bereits die ersten Traktoren um den Strand zu reinigen.

Mittelaltermarkt Paderborn {2007}

Nachdem die Werbung rund um die Schule immer mehr zu nahm konnten wir uns nicht mehr entziehen und mussten uns dem Mittelalterspaß in Paderborn hingeben. Es hat sich gelohnt.


Zitat #19


Bücher müssen schwer sein, weil sie die ganze Welt in sich tragen.
(Cornelia Funke)

Zitat #18


Streite dich nie mit einem Idioten! Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herunter und dann schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung.
(Unbekannt)

Berlin

An den letzten zwei Tagen der Ostreise ging es in die Hauptstadt nach Berlin. Bei fast 40°C nicht nur ein Vergnügen.

Weimar, Dresden und Leipzig

Am zweiten Tag der Reise ging es von Weimar zunächst nach Dresden und am späten Nachmittag weiter nach Leipzig.


Erfurt und Weimar

Früh am Morgen ging es los zu unserer Städtereise in den Osten der Republik. Nachmittags bei sommerlich heißen 38°C durch Erfurt und am Abend dann weiter nach Weimar.


Zitat #17


Wenn du das Chaos beherrschen willst, musst du selbst zum Chaos werden.
(Daxter)

Festung Bourtange

Die Festung Bourtange in den Niederlanden ist von Papenburg aus schnell zu erreichen und ganz sicher einen Besuch wert.


Gärten in und um Papenburg

Immer wieder spannend ist es einen Blick in Privatgärten zu werfen und Ideen mit nach Hause zu nehmen. Aber auch einige Gärtnereien und Landschaftsgärtner geben sich viel Mühe und zeigen in Können in Schaugärten.

Moormuseum Geeste

Wenn man reist, auch innerhalb Deutschlands, sollte man doch immer etwas mitnehmen. Warum also nicht im Museum etwas über die Vergangenheit der Gegend lernen?

Greetsiel

Von Papenburg aus ist es bis Greetsiel nicht weit und bestimmt immer einen Ausflug wert. Auf dem Weg kommt man sogar noch an der Transrapitstrecke vorbei, doch außer viel Landschaft gab es an diesem Tag nichts zu sehen.

Papenburg

Papenburg ist komplett am Wasser gelegen und besonders die alte Stadt ist mit ihren Museumsschiffen ein Hingucker. Auf keinen Fall verpassen sollte man die bekannte Meyerwerft, die hier ihren Sitz hat.


Ausflug mit Mario

Das hat man dann also davon, wenn Mario sagt: "Komm wir machen Fotos."
Da fährt man dann den ganzen Tag durch die Gegend, wird an Orte verschleppt von denen man nichts wusste. Wird zu alten Bauernhöfen gezerrt, die sowohl einsturzgefährdet als auch von Obdachlosen bewohnt sind. Da schleicht man dann in deren "Wohnungen" rum und macht da Fotos. Wenn das hinter einem liegt, dann wird man in nasse Felder gejagd und muss da Model spielen. Gekrönt wird das aber von nem Ausflug auf den Friedhof, wo man dann einen Baum mit Herz findet, neben tausenden von Grabsteinen.
Darauf hin fährt man dann über tausendundeinen Schleichweg zur Autobahn und klettert da über die Absperrung um Fotos zumachen. Zwischendurch findet man dann noch Felder und Pferde. Und wenn man das dann überstanden hat, dann ist es spät und dunkel und man hat genug gesehen um mal wieder was hochzuladen. Ich hoffe die Fotos machen Dir so viel Spaß wie mir der ganze Ausflug. Danke Mario, dass war ein schöner Tag.


Tauchen im Nordbad

Und so sieht das dann aus, wenn Erwachsene in lustigen Anzügen im Wasser plantschen.

Durch die Felder

Wenn man mit den Hausaufgaben endlich durch ist, dann darf man sich auch mal nen schönen Resttag machen und einfach mal ein paar Fotos machen. Und warum dann nicht ein paar Fotos von Feldern? Wozu wohnen wir denn "auf dem Land"?!

Zitat #16


In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt versäumt man sechsig glückliche Sekunden.
(Marc Aurel)

Stadtpark

Regen am großen See im Stadtpark und auch im Lichtbad (das ist das Dingen mit den roten Liegen), aber ich hoffe, dass Dir die Fotos trotzdem gefallen.

Botanischer Garten

Auch bei Regen kann man schöne Ausflüge machen. Ein paar Eindrücke gibt es hier.

Zitat #15

Wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen.
(Unbekannt)

Zitat #14


Wenn nichts mehr geht, gibt es nur noch zwei Dinge, die du tun kannst: Einatmen und Ausatmen.
(Kammerflimmern)

Zitat #13


Liebe vergeht nie ganz, sie macht nur manchmal Pause.
(Unbekannt)

Nur ein Spiel


Was ist, wenn alles anders wird?
Wegen eines Blickes
Wegen eines Wortes

Was ist, wenn sich alles dreht?
Aus Abneigung wird Toleranz
Aus Toleranz wird Freundschaft

Was ist, wenn nichts mehr wie früher ist?
Wegen einer Umarmung
Wegen einer Geste

Was ist, wenn Spiele Ernst werden?
Aus wenig wird mehr
Aus mehr kann alles werden

Zitat #12


Menschen sterben nicht, wenn sie im Grab liegen, sondern wenn sie ihre Träume aufgeben.
(Unbekannt)

Zitat #11


Alle sagen, der Regen sei etwas Trauriges. Ich denke, er hat etwas Magisches, denn er ist der Einzige, der Dich dazu bewegt, mit erhobenem Gesicht spazieren zu gehen, wenn es voller Tränen ist.
(Unbekannt)