Botanischer Garten

Nachdem ich im Urlaub mal wieder jede Menge Fotozeitschriften gelesen hatte wollte ich einiges einfach mal ausprobieren. So auch die Makrofotografie. Da ich kein Makroobjektiv besitze habe ich mich einfach für eine lange Brennweite entschieden. Um die Bewegungen der Tiere auszugleichen habe ich dann mit verschiedenen Belichtungszeiten und auch mit der Sportfunktion experimentiert.
Da noch ein paar Freunde mit dabei waren ist es nicht nur bei den Tierfotos geblieben.
















Kamera: Nikon D40 & Nikon D300

Keine liebe & nette Meinung

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...