Lichtzeichen - 100 Jahre Stadtpark Gütersloh


Groß angekündigt und - meiner Meinung nach - eine große Enttäuschung. Die laufenden Laternen waren sehr nett anzusehen, aber das war es dann auch schon fast. Das Musikprogramm auf der Bühne war wirklich sehr ansprechen und auch die Flammen im Botanischen Garten waren schön gedacht. Die Wege zwischen den einzelnen so angepriesenen Punkten jedoch waren entweder schwarz wie die Nacht - die Besucher wurden aufgefordert selbst Licht mitzubringen - oder die üblichen Straßenlaternen waren an, was wirklich alles andere als stimmungsvoll war. Enttäuschungen gibt es immer wieder, aber von einem so groß angekündigten 100. Geburtstag darf man doch mehr erwarten - immerhin hat eine kleine Stadt wie Rietberg da wesentlich mehr auf die Beine gestellt.
Da ich nur sehr wenige Fotos gemacht habe stelle ich hier einfach mal alle aus.