Blumiges Spitzentäschlein

In Taschen fliegt ja gerne mal alles durch einander. Daher sind mehr Fächer auch immer besser. Alles hat seinen Platz und mit einem Griff hat man den Schlüssel, die Sonnenbrille oder was auch immer zur Hand. Meine Blumentasche hat zwar zwei Fächer bekommen, doch hatten Lippenpflege, Bürste, Brillenputztücher und Handcreme keinen Platz. In meinen anderen Taschen hatte ich bisher immer kleine (gekaufte) Taschen, aber das kommt nun nicht mehr in Frage. Nach der Anleitung von Ina ist ein Spitzentäschlein entstanden.


Den Schnitt habe ich parallel zum Reißverschluss in der Mitte geteilt und um 1 cm (Nahtzugabe) verlängert. Beim Außenstoff habe ich mich an die Anleitung gehalten. Die Tasche unter dem Fuß zu drehen und zu wenden war aber sehr friemelig und beim nächsten Mal werde ich wohl eine Naht außen in kauf nehmen und mir die Arbeit so wesentlich erleichtern. Es passt wirklich viel rein und so ist sie ein toller kleiner Begleiter.

Keine liebe & nette Meinung

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...