BIWYFI #77 Septembermorgen

Wie in jeder Woche gibt es bei Luzia Pimpinellas Beauty is where you find it eine Fotoaufgabe bzw. ein Thema zu dem ein Foto gezeigt werden soll. Seit Donnerstag werden nun schon Eindrücke vom Septembermorgen gesammelt.

Da kam mir der Besuch eines Fischreihers natürlich gerade recht. Leider nur durch die Scheiben vom Wintergarten, aber verscheuchen wollte ich ihn ja auch nicht. Wir haben zwar einen Teich, jedoch ist da nichts zu holen. Ein paar Seerosen und wenn es hochkommt ein, zwei Schnecken. Trotzdem macht der Anblick was her. Ich finde die Pfauen in Parks ja auch immer klasse. Leider wollte er genau so wenig bleiben wie der Specht in der Kirsche. Nichtmal für ein Foto hatte das Kerlchen Zeit.


9 liebe & nette Meinungen

  1. Ein supertolles Bild! Und so einen Besuch bekommt auch nicht jeder am frühen Morgen ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      wäre wirklich zu schön, wenn ich jeden Tag so einen Besuch bekommen würde. Aber so ab und zu ist auch schon ganz nett.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Wow, Hammerfoto. Und dann bei euch im Garten...toll! Das sind Glücksmomente am Morgen, ne?

    LG,
    Katifee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katifee,

      wir haben ja viel Vieh im Garten. Dreiste Katzen vom Nachbarn die Mautzen oder sich streiten wem das Revier unterm Schlafzimmfernster gehört. Unerzogene Hunde die den Garten erkunden und Moritz in Rage bringen. Kleine Mäuschen die zum Glück die Rosenwurzeln in Ruhe lassen. Glitschige Schnecken zum Glück genau so selten wie Raupen aber dafür sehr viele Bienen und Wespen. Da ist doch für einen Reiher auch noch ein Plätzchen frei. Wirklich schön, wenn man aus dem Fenster guckt und sich mitten in der Natur fühlen kann.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. Hihi,
      von all den aufgezählten, wäre mir auch der Reiher der Liebste ;).
      Und stimmt, wir sind auch so Dorfkinder und unser Garten strotzt auch nur so vor Viehzeugs...nur leider (noch) kein Graureiher...

      Löschen
  3. Wow....WAS für ein FOTO!!! So einen Besucher bekommt man ganz selten :)
    Liebe Grüße, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      ich kann mich auch nicht erinnern, dass vorher schon mal so anmutiger Besuch da war. Gerne darf er jeder Zeit wieder kommen.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Das ist ja cool! Da kann der Tag ja nur schön werden :)
    Super Foto.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      der Tag war schön. Sind Reiher jetzt sowas wie Marienkäfer, Schweinchen, Schornsteinfeger oder vierblättriger Klee? Wenn ja muss ich mein Weltbild über denken :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...