Ein letzter Rest Sommer

Sternchen vom Sommernachthimmel und abgeschnittene Jeans, dazu noch ein kräftiger Klecks Farbe und der Sommer ist wieder da. Heute ist es mal genau so geworden wie ich es mir vorgestellt habe - fast. Aber sonst wäre es ja auch langweilig gewesen.



Erst wollte ich ein Armband zum Flechten und hatte mir ein recht schmales Webband rausgesucht, trotzdem waren es noch gut 12 mm. Ein bisschen Platz zu dein Seiten und dann mal drei. Ganz schön breit, oder? Und wenn ich es einfach nehme und dafür mehr Farbe. Auch eine Idee. Irgendwie viel mir dann noch der Jeansstoff vom ersten Projekt des Tages (zeige ich auch noch) in die Hände und die Idee mit den Fransen kam. Natürlich wollte ich sparsam sein und nun sind die Fransen eben weiß statt blau. Sieht doch aber ganz freundlich aus.


Der Jeansstoff fühlt sich auf der Haut recht angenehm an und auch die drei Schichten waren für Carina kein Problem. Ich freue mich immer noch so, dass ich mich getraut habe in eine bessere Maschine zu investieren. Mit dem Ausfransen hab ich nachgeholfen, denn so schnell wäre das von alleine wohl nichts mehr geworden.


Eigentlich - und hier sind wir dann bei dem fast so wie es sollte - hatte ich mir das so schön überlegt. Von meinen geliebten Kam Snaps gibt es auch Sterne und ich habe dunkelblaue. Das wäre es doch gewesen, oder? Leider Ist Jeans + Filz + Webband dann doch zu viel gewesen. Zwei mal hab ich es versucht. Sogar platt gekloppt habe ich die Ecke, aber es wollte nicht halten. Zum verlieren war es mir aber zu schade also habe ich Gummifaden aus Mamas Nähkasten gefischt und durch die Löcher gezogen. Gut verknoten und dann die Enden mit einer dicken Nadel zwischen Jeans und Filz ziehen. Funktioniert eigentlich ganz gut.


Auch wenn es nur ein Armband ist darf es heute zum RUMS, denn ich habe den Rest des Tages wohl keine Zeit mehr. (Ich muss doch für meine kleine Verlosung Fotos machen und ein Bildchen basteln und mir überlegen wie genau das alles ablaufen soll. Wäre doch schön, wenn das klappt und nicht im Chaos endet, oder?) Und gerade weil es ein Armband ist und mich an abgeschnittene Jeans und Wassereis erinnert darf es zu den anderen Sommerarmbändchen. Außerdem wie immer zu Meertje und zu Crealopee.

PS: Die liebe Simone hat mich auf ihre Revival-Linkparty aufmerksam gemacht und das Sternchenarmband wollte so gerne hin, da konnte ich nicht nein sagen.

34 liebe & nette Meinungen

  1. Und DAS wäre mein Preis gewesen, wenn ich mir eins hätte aussuchen können... *g*

    Suuuuper geworden, Rebecca, ich bin begeistert.
    Die Sterne, das knallige Grün und der Clou: die Jeans! :-)
    Ich hatte zuerst gedacht, es wäre Teddy-Stoff. *lach*

    So schön ist das!
    Geht das jetzt auch zu Katharina??

    Du könntest die Verlosung dort ja fast alleine bestreiten! *kicher*

    Und alle, alle sind sie wunderschön geworden! Hach!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      es freut mich sehr, dass es dir gefällt. Die Verlosung ist vorbereitet. Morgen um Mitternacht ist es soweit. Aber Armbänder gibt es nicht - soviel sei verraten. Vielleicht ja ein andermal.

      Klar geht das zu Katharina. Die Armbänder da inspirieren so toll und außerdem war es die aller erste Linkparty bei der ich mitgemacht habe. Man sieht es auch noch an den schlechten Handyfotos. Einfach aus einer Laune heraus und es macht mir jedes Mal wieder Spaß - um die Verlosung geht es mir gar nicht, dann hätte ich ja jedes Band einzeln und nicht in Grüppchen gezeigt, oder?

      Danke für das Lob. Das wärmt innerlich wo es draußen heute so gar war.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. JEANS ist ja echt mal eine gute Idee, muss ich mir merken!
    Welche Maschine hast Du Dir denn gekauft? Ich bin auch gerade am überlegen, weil ich mich in letzter Zeit nur ärgern muss...

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      ich hab fast jeden Tag Jeans an, war ein Armband aus Jeans da nicht der nächste logische Schritt.

      Zum Geburtstag habe ich mir selbst (vorträglich) eine Carina Premium geschenkt. Ich bin die meiste Zeit sehr zufrieden. Mit Gummiband und Satinbändchen hat sie es nicht so. Aber auch der Berg aus Jenas, Filz und Webband war kein Problem genau so wenig wie mehrere Lagen Jeans und auch wenn es mal "bergauf" geht muss ich nicht wie bei der davor schieben, ziehen und mit der Hand kurbeln. Ich habe sie direkt vom Händler aber gebraucht gekauft - einen Nähkurs hat sie mitgemacht. Im Laden wo ich den Nähkurs gemacht habe meine die Dame auch, dass sie auf dem Papier solide klingen würde und der Preis absolut okay wäre. Besonders toll finde ich, dass sie digital ist. Mit dem Fußpedal kann man tippen und sie macht dann genau einen Stich. Geht man runter hört sie auf und rattert nicht noch ein paar Stiche weiter. Ob sie die Richtige für dich ist weiß ich nicht aber ich mag sie gerne.

      http://jakasters-fotowelt.blogspot.de/2013/07/7-wochen-und-2-tage.html

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Wow! Ein Traum! Das würde ich dir glatt mopsen! ;)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacqueline,

      ich freue mich riesig, dass es dir gefällt, aber die RUMS-Regel besagt, dass ich es für mich gemacht haben muss. Tut mir wirklich leid. Aber alle Zutaten sind aktuell noch zubekommen. Spannender wäre es natürlich, wenn du deine eigene Version machst. Ich wäre da ja schon neugierig.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Hach, auch die guten Kamsnaps haben ihre Grenzen.... habe ich auch erst kürzlich festgestellt. Oder sie mögen einfach keinen Jeans-Stoff....
    Schickes Ergebnis, auch mit der anderen Verschlusslösung!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mara,

      ich glaube ja, dass es an der Materialstärke liegt. Der Pin drückt sich zwar auseinander, aber eben nicht über dem Loch, damit es nicht wieder raus rutscht sondern drin. Wenn man es dann aufmachen will geht dann alles auseinander. Mit dünneren Jeansstoffen oder weniger Lagen hatte ich noch keine Probleme. Schön, dass dir meine improvisierte Verschlusslösung gefällt.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  5. Das ist ja hübsch geworden!! Mit dem Franselrand das ist toll gelöst!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      schön, dass es dir gefällt. Vor ein paar Jahren habe ich mal einen ganzen Nachmittag mit einer Freundin da gesessen um eine abgeschnittene Hose auszufransen, weil sie nicht warten wollte bis es von alleine franst. Da ging das bei dem Armband doch sehr viel schneller.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Süß geworden, Deine Jeansvariante!
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  7. Süß geworden, Deine Jeansvariante!
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  8. Süß geworden, Deine Jeansvariante!
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,

      schön zu hören, dass es dir gefällt. Ich mag Jeans total gerne und die Idee mit dem Armband war plötzlich da und wollte raus.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  9. Echt cool! Ist dir toll gelungen das Armband.
    Ok...ich brauch jetzt wirklich auch tolle Armbänder!

    Liebste Grüße
    Aline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aline,

      ich freue mich riesig, dass dir mein Armband gefällt. Jede Frau sollte Armbänder haben. Die sind wie Handtaschen und Schuhe: Passen immer und ein langweiliges Outfit lässt sich mit so einem Hingucker schnell aufwerten. Ich liebe Armbänder - merkt man gar nicht, oder?

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  10. Tolle Idee, grad mit den Fransen und der g... Farbkombi. Dachte aber auch erst es wäre Teddystoff.

    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      wir haben gar keinen Teddystoff im Haus. Nur einen selbst genähten Teddy von der Mama, der dank Moritz und seiner vorliebe alles anzuschleppen und umzuräumen im Moment sehr gefährlich lebt. Für den Winter könnte das aber sicher kuschelig warm sein.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  11. Klasse!!!
    Gut, dass du nicht bei mir nebenan wohnst, das würd ich dir glatt mopsen :-)

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,

      wenn ich das hier so lese brauche ich wohl dringend einen Safe für meine Armbänder und nicht wie geplant eine hübsche kleine Tasche. Wo bekomme ich den denn jetzt her?

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  12. Oh wie schön! Ich finde die Gummibandlösung toll, auch wenn der Stern-Kam Snap natürlich wirklich gut gepasst hätte. LG, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,

      ich hatte mich auch sehr auf den passenden Verschluss gefreut aber es sollte einfach nicht sein. Beim nächsten mal denke ich mir was anderes aus und dann kommen Webband und Sternchen-Snap zusammen. Das muss doch irgendwie gehen! :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  13. Du bist grad voll im Armband-Fieber! - Gib's zu! :-)
    Ich fürchte, bald hast du mich auch angesteckt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pamela,

      ich dachte ja immer, dass ich zu den guten gehöre, aber so wie es aussieht habe ich einen richtig schlechten Einfluss und bringe unschuldige Frauen auf schlimme Gedanken. Aber weißt du was? Armbänder sind toll und ich mag von der Sucht nicht geheilt werden und ich will alle anstecken, damit ich mich noch mehr inspirieren lassen kann :D:D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  14. Das sieht aber sehr hübsch aus, das könnte mich sogar dazu bringen so ein Teil zu nähen......... ich trage sonst nie Armbänder.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni,

      ich freue mich sehr, dass du den Weg zu mir gefunden hast und dass dir mein Armband gefällt. Vielleicht sind so quitschige Armbänder ja nicht deins, aber ich denke, dass es für jeden das passende gibt. Aber zwingen soll man niemanden und sicher magst du etwas total gerne um das ich einen kleinen Bogen mache. Ist doch auch gut so. Wie wäre es denn, wenn alle gleich sind.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  15. Hallo,
    total schick geworden. Könnte mir auch gefallen.
    Magst du auch bei meiner Revival-LinkParty mit einen schönen Projekt von dir mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße und schönes We,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone,

      vielen Dank für deinen netten Kommentar. Gerne komme ich mit meinen Armbändern noch bei deiner Linkparty vorbei. Wie konnte die mir nur entgehen?

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  16. Sieht klasse aus! Mein Gott machst du viele Armbänder ;)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      ich freue mich sehr, dass es dir gefällt. So viele Armbänder waren gar nicht geplant. Nur die gehen so schnell und man kann so viel machen und die Ideen sind da und... was soll ich sagen. Demnächst gibt es wieder anders.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  17. Dein Armband gefällt mir sehr gut. Die Idee mit dem ausgefransten Jeans find ich genial.
    Und dass das Gummiband nur eine Notfalllösung ist fällt gar nicht auf. Ganz im Gegenteil - ich find das super!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,

      vielen Dank für deine lieben Worte und so viel Lob. Im Nachhinein finde ich die Verschlusslösung auch gar nicht mal schlecht, nur im ersten Moment ist es halt schade, weil das andere so toll gepasst hätte.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  18. tolle idee und schaut super aus - genau mein stil :)
    GLG, geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Geraldine,

      vielen Dank für deinen Besuch und so viele nette Worte. Ist doch immer wieder schön. Hach.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...