Häkelschälchen Charlene {Probehäkeln}

Zwei mal habe ich mich nun schon zum Probenähen beworben aber leider hatte ich kein Glück. Ganz anders war es mit der spontanen Idee mich bei Petra von Petozi-Design als Probehäklerin zu bewerben. Noch am gleichen Abend war das Ebook im Postfach.



Petra gab mir freie Farbwahl und so habe ich mal im Keller in Omas Garnerbe gewühlt und doch wirklich passendes weißes Garn gefunden un zufällig noch rotes in der gleichen Stärke. Rot ist ja nicht meins - eigentlich - aber Vorhänge und Bettwäsche habe ich passend zum Spiegel schon seit über 10 Jahren. Es würde also durchaus als Schälchen für Ringe passen. Also alles mit der Anleitung und diversen Nadeln in die Tasche.


Insgesamt habe ich fast zwei Tage gehäkelt. Einen großen Teil der Zeit im Auto beim Warten, dass der Arzt sich um meinen Bruder kümmert. Der ließt im Wartezimmer eh und armen Rentnern möchte ich auch keinen Platz weg nehmen (das ist kein Vorurteil, direkt neben der Praxis ist ein Altenheim). Häkeln und Auto ist eine super Kombi. Licht von allen Seiten, Radio und bequem. 


Das Schälchen passte "zum Steifen" (wie heißt das denn richtig?) genau über unsere kleinen Dessertschälchen. Mal eben 5 cm hoch ist es und hat einen Durchmesser von 12 cm. Das Ebook gibt es in Petras Shop. Ich habe kaum Häkelerfahrung und es war gut zu bewältigen.


Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und weil ich gerne Häkeln mag und dieses Schälchen zu niedlich geworden ist darf es zu Frollein Pfau und selbstverständlich zur Häkel Liebe, zu Crealopee und zu Link your Stuff.

Dieser Post ist im Zuge meiner Tätigkeit als Probehäklerin im Team von Petozi-Design entstanden. Das eBook "Häkelschale Charlene" wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es auf Herz und Nieren testen kann. Auf die Umsetzung, die Fotos und meine Meinung wurde kein Einfluss genommen. Trotzdem handelt es sich bei einem Probehäkelpost um Werbung.

12 liebe & nette Meinungen

  1. Toll! Aber sag!? wie hält das denn so steif? - Faszinierend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pamela,

      freut mich, dass es dir gefällt. Ich dachte ja erst an Omas Häkeldeckchen, aber es ist schon wieder cool finde ich.

      Es gibt speziellen Textilversteifer, der war hier aber nicht zu bekommen im Netz gibt es aber einige Angebote. Mit Zuckerwasser soll es wohl auch gehen, aber Petra hatte mir davon abgeraten, weil es wohl kleine Ekeltierchen anlockt. Es gibt aber Holzleim, der komplett farblos wird, wenn er trocknet. Den hat mein Schatz mir mit Wasser verdünnt. Einfach eintunken und dann über einer Form (Folie dazwischen!) glattstreichen und ein bis zwei Tage trocknen lassen. Einfach mal ausprobieren.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. was auch supersteif macht ist Speisestärke mit Wasser vermischt. Hat auch den vorteil, dass es auswaschbar ist und KEINE Tierchen anlockt.

      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
    3. Hallo Gusta,

      das ist ja ein super Tipp. Leider durftet der Leim immer noch und beim nächsten Schälchen teste ich dann mal deinen Tipp mit der Speisestärke - die hat man ja auch immer da. Vielen Dank.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Schöööööööööööööööön!!! So eine muss ich auch häkeln!
    Das Ebook muss ich mir gleich mal anschauen :D
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      ich freue mich sehr, dass es dir gefällt. Charlene heißt das Schälchen übrigens.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. das sieht ja supersüß aus! Ich mag so killefitz :)
    Liebe Grüße,
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      persönlich schwanke ich ja zwischen oh wie süß und oh wie schrecklich. Gerade finde ich es ja wieder total niedlich und cool.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Wunder schön geworden Dein Schälchen!
    Danke für Ausprobieren!
    ♥liche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      ich hatte sehr viel Spaß beim Ausprobieren und bin gerne wieder dabei, wenn es etwas neues gibt.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  5. Das Schälchen ist superschön!

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frau H.,

      vielen Dnk für das Lob. Ich freu mich riesig.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...