Auch ich bin eine Häkeltante

Zugegeben, so viel gehäkeltes gab es hier noch nicht zu sehen, aber ich bin auch einfach schrecklich langsam. Seit gut einem Monat häkel ich nun schon an der Mütze zu meinem grauen Loop und das Bündchen fehlt immer noch. Irgendwann wird das bestimmt noch was, aber das kann dauern. Feste Maschen bringen einfach kein Erfolgserlebnis. Erst wollte ich ja ohne Rums, denn mir hat es die Laune gestern gewaltig verhagelt, aber jetzt - so kurz vor knapp - stelle ich dann och fest, dass ich mir nicht von unfreundlichen Menschen den Spaß nehmen lassen mag. Darum heute ein sehr später Rums von mir.



Mal wieder eine Vicky von mir und wieder in der großen Version, denn mir gefiel die Idee eine Vicky für Nadeln und Wolle zu nähen so gut, dass ich gleich zwei zugeschnitten habe. Meine Version ist etwas schlichter, passt aber nicht nur gut zum Fräulein Schnabi sondern auch gut rein. Stoff und Reißverschluss sollten bekannt sein und auch das Gurtband habe ich schon ein bisschen länger und für ein paar Schlüsselbänder und die Träger meiner Einkaufs-/Laptoptasche im Schnabidesign gebraucht.


Auch der Innenstoff ist ein alter Bekannter. Ursprünglich hatte ich ihn für die Lebkuchenfamilie gekauft, aber ich bin richtig froh, dass es viel zu viel war, denn ich mag ihn super gerne. Wie auch bei der anderen Häkeltasche auf beiden Seiten mit Fächern. Einmal geteilt und einmal ungeteilt.


Und in das gute Stück passt auch so einige rein. Was genau? Da wäre die Mütze an der ich Häkel, sie besteht mittlerweile aus einem kompletten Knäuel, einem Rest und dem was zu dem angefangenen Knäuel gehört. Dann die Mütze, die mir als Vorlage dient und das Täschchen aus der Häkeln-to-go Tasche mit Stopfnadeln und Schere drin. Platz für eine gefaltete Anleitung wäre auch noch, aber da ich ganz planlos gehäkelt habe brauche ich das in diesem Fall nicht. Aber davon berichte ich dann, wenn sie fertig ist.


Da wir noch Donnerstag haben und ich das Täschchen nur mit meiner Wolle und meinen Nadeln teile geht es zum Rums und wie immer auch zu Link your Stuff und zu Crealopee.

19 liebe & nette Meinungen

  1. Na du Häkeltante! Das sieht für mich ja schon (fast) fertig aus! Und die Tasche ist mal wieder so richtig klasse geworden. - Nichts Anderes hätte ich von dir erwartet!
    Und ich bin mir sicher: Jetzt läuft alles wieder reibungslos hier im Blog! Lag es dann wohl doch am Schnee? Wäre ja echt schade drum! :-(
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sag, was hat dir denn die Laune verhagelt???

      Löschen
    2. Hallo Pamela,

      das Bündchen von der Mütze muss ich noch machen und ich hätte ja passend zum Schal gerne noch eine Blume dran. Festemaschen sind so langweilig, da geht es nicht vorwärts.

      Die Laune verhagelt mir der Kundenservice von Carina. Das ist sonst alles ein Ärger.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Das Täschchen ist ganz klasse geworden. Die Stoffkobi grau/grün gefällt mir unheimlich gut. Ich bin schon ganz neugierig wie Mütze und Schal aussehen...man kann es ja nur erahnen.
    Wer oder was war denn der Miesmacher?
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      grau-grün ist auch einfach klasse. Irgendwie ist grau so elegant und geht einfach (fast) immer. Merkt man im Moment glaube ich bei mir auch :D Der Schal ist ja schon eine Weile fertig und die Mütze wird es schon auch noch. Alles eine Frage der Zeit ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Och nö!

    Ärgern ist doof!

    Komm' ich drück dich mal! *knuddel*
    Jeden Morgen steht ein Doofer auf, die sterben einfach nicht aus, lass' dir nicht die Laune verderben, WIR sind froh, dass wir dich haben! :-)

    Ich hatte keine Probleme mit dem Schnee!

    So, und nun zur Sache - deine Vicky ist klasse! Einfach toll! Die Stoff- und Farbkombi ist ein absoluter Hingucker und ich bin - ich muss es gestehen - verliebt!
    Das sieht einfach nur klasse aus! ♥

    Hast du den Schnitt selbst vergrößert (habe ich noch nie versucht, wie genau machst du das denn? *neugierigbin*).

    So, nun muss ich aber eilen...

    liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      danke für die lieben Worte. Mein Papa sagt ja in solchen Fällen immer "Sowas verbraucht Sauerstoff und Goethe musste sterben" recht hat er. Da packt man sich manchmal an den Kopf, damit man ihn nicht gegen die Wand schlägt. Es gibt Sachen die gibts gar nicht ;)

      Die Stoffe hatte ich alle noch da. Schon praktisch, wenn man zur Sicherheit immer ein bisschen mehr mitnimmt :D

      Das Vergrößern ist eigentlich einfach. Ich kann bei meinem Drucker die Skalierung einstellen (100% = original) da stelle ich dann einfach einen anderen Wert ein und teile dann natürlich die Seite. Ausschneiden und Kleben. Dabei aber schön dran denken, dass die Nahtzugabe ja auch verändert wird. Bei Inas Schnitten sind ja immer zwei Linien da, da gehe ich dann einfach mit dem Geodreieck und Stift nochmal dran lang und fertig. Ich kann ja nochmal was dazu schreiben. Aber wohl eher im nächsten Jahr :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Wie gut, dass Du Dich doch noch aufgerumst hast, um Dir ein paar Bloggerstreicheleinheiten abzuholen...
    Darauf kannst Du Dich verlassen!!!
    Miesmacher muss es immer geben, sonst würden wir die guten Dinge gar nicht so schätzen, aber dass es ausgerechnet dich trifft! :((
    Du hast doch wahrlich schon genug zu tun.

    Deinen Schnee habe ich gestern schon vermisst. Habe auch bei der Anleitung gelesen, dass manche Blogger mit der Ansicht Probleme bekommen könnten.
    Naja, es ist halt nicht jeden Tag das gleiche Wetter...

    Nun zum Wichtigsten: Deiner Tasche!!!
    Die finde ich mega!
    Den Stoff, den Innenstoff, wie ordentlich DU nähst...
    Sehr schöne Kombi!
    Der Oberstoff- wo hast Du den her?
    Meinst Du, der würde sich für eine Jacke eignen, wenn man ihn füttert?
    Mir gefällt nämlich diese Fischgrätmuster sehr, aber ich finde nirgens solchen.

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      auf euch ist wirklich verlass. Und glaub mir, dass ich mich jeden Tag wieder darüber freue. Einfach nur schön, danke :)

      Der Stoff ist aus dem Laden wo ich den Nähkurs gemacht habe, ich wollte was in grau und er war Reduziert. Reicht das? :D Er ist etwas dicker als normale Baumwolle, aber nicht so wirklich viel. Da ich noch nie eine Jacke genäht habe kann ich dir da leider nicht helfen :(

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  5. Wieder mal echt klasse. Der Stoff innen und außen gefällt mir aber auch echt gut. Lass Dich nicht ärgern, liebe Rebecca. Ist doch bald Weihnachten und Zornesfalten sind nicht hübsch. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      die Stoffe waren Liebe auf den ersten Blick und ich war so froh, dass nach den ursprünglichen Projekten noch genug übrig war. Etwas ist noch da, aber ich habe da noch einen Traum. Mal sehen, wie es klappt ;)

      Das mit den Falten ist ein Argument. Aber manchmal sieht man eben so aus, wie es einem geht :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Schönes Täschchen mit trendiger Farbkombination, grau passt ja eigentlich immer.
    Bin gespannt auf die fertige Mütze.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,

      nicht nur du bist gespannt - ich auch :D Wenn sie fertig ist, dann wird sie ganz bestimmt gezeigt.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. Hi Rebecca, denk dran: Always look on the bright side of life. Wenn ich könnte, würde ich dir jetzt das Liedchen flöten ! Geht aber nicht, daher auf diesem Wege.
    Herzliebste Grüße von Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      jetzt hab ich einen Ohrwurm. Das ist doch fast so gut wie gesungen bekommen und hält im Zweifel mal wieder Wochen :D Danke.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Das ist wirklich eine gute Idee. Bei mir liegt meist ein Knäul, eine Nadel und das Werkstück auf einen Kasten kindersicher untergebracht.
    glg
    sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      ich hatte ja eine Tasche, aber manchmal will man ja alles nur schnell in die Tasche werden und nicht noch eine zweite mitnehmen. Außerdem hab ich so alles zusammen und wenn die Pause länger wird, dann staubt nicht alles ein.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  9. Na Rebecca,

    ich weiß gar nicht was DU hast???
    Mal ehrlich! Das sieht doch alles ganz harmonisch aus!!!
    Der Rest wird schon und so viiiiel fehlt da ja auch nicht mehr ;o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      die Mütze habe ich vor gut einem Monat angefangen. Das wäre ja auch was, wenn da noch so viel fehlen würde. Seit mindestens einer Woche ist aber gar nichts mehr passiert. Da ist so viel anderes und fürs Häkeln brauche ich Ruhe. Irgendwann wird sie was werden :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...