High 5 for Sunday

Meine "High five for Friday" kommen in dieser Woche etwas später, aber am Wochenende war wirklich so viel los und es war einfach nur schön. Mein Schatz war da und wir hatten wirklich volles Programm und so ergibt es sich so, dass die meisten meiner Freugründe von diesem Wochenende stammen. Bevor es losgeht möchte ich mich aber noch ganz ♥lich für eure vielen Kommentare in der letzten Woche bedanken - ich bin noch gar nicht dazu gekommen sie zu beantworten.



Mein erstes Highlight der Woche war dieses Päckchen von Fräulein Wunderbar. Bei ihr hatte ich vor kurzem gewonnen und nun ist das Päckchen endlich da. Ist das nicht schön verpackt gewesen? Mal wieder musste ich ganz vorsichtig sein, denn nach dem die erste Schicht Papier beiseite war, kam dies zum Vorschein.


Und nach dem Auspacken war ich stolze Besitzerin eines weiteren Backstempels. Nun gibt es nicht nur leckere sondern auch noch hausgemachte Kekse. Ich freue mich schon so sehr aufs Ausprobieren.


Für die Aufnahmen der ganzen Weihnachtsgeschenke hatte ich meine Schreibtischlampe in mein kleines Studio geräumt, denn zwei Lampen sind einfach besser als eine. Nun war ich beim Möbelschweden und habe noch eine gekauft. Auch ohne Umräumen gibt es nun also mehr Licht. Das Foto stammt noch aus dem alten Jahr, aber so sieht es nun wieder aus - hinter den Kulissen von meinem kleinen Blog. Und weil ich mich über mein kleines Studio total freue ist die neue Lampe natürlich auch eines der Wochenhiglights.


Weiter ging es mit einem Anruf am Donnerstagabend und der Frage ob wir am Samstag Zeit und Lust auf ein Konzert hätten. Aber sicher! Meine liebe Freundin von der Insel weiß eben genau wo mit sie mir eine Freude machen kann. Ihre Freundin Rebecka und ihr Mann wollten mit, doch nun sind sie etwas früher als geplant Eltern geworden und der Schatz und ich durften mit. Habt ihr eine Idee?


Wir waren bei Bodo Wartke in der Cultura und es war genial. Zweite Reihe mitte. Das Foto ist mit dem Handy und ohne Zoom aufgenommen. Ein Traum, oder? Es war so lustig - ich hatte echt Muskelkater vom Lachen und dann auch wieder Ernst und Traurig. Einfach nur schön.


Wer Bodo noch nicht kennt, der hat wirklich was verpasst und sollte sich ein Konzert nicht entgehen lassen. Das Programm hatten wir vor ein oder zwei Jahren schon mal in Münster gesehen. Damals war er leider Krank und es gab keine Autogramme, dieses mal waren sehr viele zum ersten Mal dabei und so waren wir nach wenigen Minuten stolze Besitzer von Autogramm und Foto. Danke, dass wir mit durfte - es war schön mit euch beiden und wir springen immer wieder gerne ein.


Bevor es am Samstag nach dem Konzert aber zu Mario ging - er war ohne mich bei Bodo und hatte mir ein Autogramm mitgebracht, nun wollte ich mich revanchieren - haben wir uns am Freitagabend schon getroffen. Eigentlich wollten wir die nächste Legende von unserem Weihnachtsspiel spielen, aber am Ende waren wir dann doch nicht motiviert genug uns zu konzentrieren und an einer Taktik zu feilen, so gab es eben Klassiker.


Sagaland und Uno standen auf dem Plan und es hat Spaß gemacht. Einfach nur sitzen und quatschen und spielen. Aber ohne Essen geht natürlich nichts. Etwas ganz besonders hatte ich noch und so wurde kleines Glück mit Freunden geteilt - unglaublich lecker und sogar mit Gold.


Leider war es recht dunkel, aber ich hoffe ihr könnt trotzdem erkennen wie lecker sie aussehen und wie toll das Gold glitzert. Vielen Dank noch einmal, liebe Nicole.

Gesammelt werden die H54F wie immer bei Pünktchen und Viktoria - vielen Dank auch an dich für diese tolle Aktion.

13 liebe & nette Meinungen

  1. Dein Wochenende hat eindeutig mehr Stunden als meins! ;O))

    Dein Fotostudio ist ja mal genial!!!

    Eine schöne Woche wünscht Dir Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      mein Wochenende hat aber auch schon am Donnerstag angefangen als das Nachhilfemädchen gegangen und der Schatz gekommen ist :) Es ist aber auch nicht immer so - versprochen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Wow - ich bin hin und weg! Was hattest du für grandiose Stunden. Ich freue mich wie ein Schneekönig für dich!!!! Grandios. Äh, ich liebe dein Fotostudio ... liebe, liebe, liebe es!! Nicht, dass ich nicht auch schon mal ein paar Äuglein auf derartiges geschmissen hätte *grins*.
    Oh ja, die Guglhups sind klasse .... *schmatz*. Boah, ich kann mich nur wiederholen - einfach grandios.

    Ich fühle mich jetzt zum Platzen mit Freude voll und wünsche dir einen bezaubernden Abend,
    Viktoria

    Danke fürs Teilen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Viktoria,

      das Lichtzelt habe ich mir im Sommer gekauft. Provisorisch steht es nun in der Bibliothek - wie das klingt :D - auf einem Gartentisch. Weil die Platte etwas zu klein ist haben der Schatz und mein Bruder mir eine größere Platte zusammengeschraubt und mit einem Bettlaken scheint das dunkle Holz nun auch nicht mehr durch. Die Lampen sind vom Schweden und ein Stativ hat man als Fotografin ja eh :) Am besten werden die Fotos nach Einbruch der Dunkelheit, da dann von außen kein Licht mehr stört und ich mir die Lampen passend einstellen kann. Den Rest mache ich dann am Laptop :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. oh, Rebecca! was für ein wundervoller Post! ♥ ich freue mich einfach über jeden einzelnen Punkt riesig mit und sende dir die allerliebsten Grüße,
    Gesine

    AntwortenLöschen
  4. Da hattest du ja ein (langes) Wochenende mit Freude über Freude!!! Da freue ich mich einfach mal mit dir mit ... :o)))

    Dein Fotostudio ist wirklich genial, kein Wunder, dass du immer so tolle Fotos auf deinem Blog hast!!!

    Und dann auch noch Gugelhüpfer aus puuurem Gold. Besser geht nicht, oder?

    GLG
    Helga

    PS: Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Gewinn (hätte ich fast vergessen)!!! Keksstempel stehen auch noch auf meinem Wunschzettel ... für später ... :o))

    AntwortenLöschen
  5. Gratuliere zu deinem tollen Gewinn, und deiner tollen Woche!!
    Ich finde dein Fotostudio ja auch genial, das hast du praktisch eingerichtet!
    Wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rebecca,

    Cooler Gewinn und danke, dass du uns mal zeigst, wie deine tollen Fotos zustande kommen ;).
    Sagaland habe ich auch soooo gerne gespielt (als Teenie, vor der Wende gabs das ja bei uns nicht ;) ) und ich freue mich schon drauf, dass mal mit Zwergi spielen zu können ;).

    Es freut mich, dass du eine so tolle Woche hast...auf das die nächste genau so superduper wird .

    Liebe Grüße,
    Kati

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rebecca,
    was für eine tolle schöne Woche! Sagaland haben wir auch (warum ist das im Schrank ?*grübel*) und Uno spielen wir auch gerne... meist verliehre ich.
    Dein kleines Studio sieht klasse aus. Hab auch schon mit dem Gedanken an so ein "Zelt" gespielt, bis jetzt aber noch kein "passendes" gefunden. Wie zufrieden bist du mit deinem?

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      mein Zelt habe ich im Sommer bei E*ay gekauft - hat keine 20 € gekostet und ist 80x80x80 cm groß. Für kleine Sachen reicht es dicke, bei Taschen (z.B. dem Elefantenstoffbeutel) ist es wirklich grenzwertig, darum sind die im Sommer auch draußen entstanden. Für ein größeres habe ich aber nicht wirklich den Platz, da es in einem Raum mit Schräge steht. Im Wintergarten - mit viel Licht - ging es richtig gut, ansonsten tut es aber auch eine Lampe. Ich stelle dann den Weißabgleich der Kamera manuell ein - das hilft sehr.

      So ein Zelt fand ich schon lange spannend und war dann mal im Budget. Die eine Lampe war eigentlich für mein Nähzimmer gedacht, da stand sie aber eher im Weg und die Deckenlampe ist dann doch hell genug gewesen, so ist sie umgezogen. Nach und nach hat sich das also gesammelt wie es wohl mit jeder Ausrüstung ist.

      Am besten finde ich eben, dass ich auch Abends und Nachts noch Fotos für den Blog machen kann und nicht immer warten muss, bis das Licht draußen passt und es am besten auch noch trocken ist, denn so einen tollen Holzboden haben wir nicht und Fliesen sind nun nicht soooo fotogen.

      Nicht so toll ist, dass es sehr durchscheinend ist. Ich hatte rote Gardinen hängen, die nun gegen weiße getauscht wurden - die waren zum Glück eh da - und auch der Tisch schien immer durch. Mit dem weißen Untergrund und der weißen Gardine geht es nun aber echt gut.

      Alles in allem reicht es für meinen Blog, ein Profi würde sicher die Hände über dem Kopf zusammeschlagen. Als ich noch viel Fotografiert habe, gab es da so Spezialisten, die hatten einen Hintergrund gebaut, der Hinterleuchtet war. So gab es dann keine Schatten und alles war perfekt weiß. Da habe ich aber echt mal kein Geld für ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Liebe Becci,

    jetzt wissen wir warum Du keine Zeiot hattest, ja ja ;D
    Klingt nach einer richtigen gute Laune Woche.
    Wenn Du da nicht genug Kraft und Energie für die zukünftigen Wochen tanken konntest, na dann weiß ich auch nicht ♥
    Ich hoffe das kleine gemeinsame Glück hat gemundet ;)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. P.S. Du hast übrigens mal wieder genau richtig gelegen...
    die Ecken waren Schuld - habe ich gehorsam erledigt ;D
    DANKE♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      das Wochenende war schön aber auch anstrengend :) Jeden Abend war eben was, darum ist für nächste Woche ein Couchabend geplant, der Film steht nur zur Diskussion, aber ich hoffe, dass mein Antrag auf Popcorn genehmigt wird ;) Denn wir haben da noch einmal Tickets... aber dazu dann nächste Woche.

      Das kleine Glück hat uns alles sehr sehr gut geschmeckt. Ein Gugl war besser als der andere und jeder ist mein Favorit gewesen :) Geteilt war es noch schöner.

      Super, dass es nun geklappt hat und die Lösung so leicht war. Ist ja leider nicht immer so.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...