Gut gewickelt ist halb geknöpft...

... oder irgendwie so. Bevor es zur Creativa ging musste ich ganz dringend noch schnell selbst kreativ werden - wenn man das denn so nennen mag. Bei Anita von Grinsestern hatte ich tags davor ein tolles Wickelarmband entdeckt - danke Pinterest - und so war klar, was unbedingt noch her musste. Ich hab ja auch schon lange keine Armbänder mehr genäht, oder?



Welcher Stoff es werden musste stand schnell fest, aber die Länge hätte nicht mehr gereicht. Wie gut, dass ich stückeln kann. Ein bisschen für meinen 365-Tage-Quilt üben. Einen Schrägbandformer hab ich zwar, aber den Tag wollte es einfach nicht klappen. Also mit viel Dampf schön nah an den Fingern bügeln. Muss sich ja lohnen und ein bisschen leiden gehört ja auch dazu, wenn das Zuschneiden schon so leicht war.


Erst nähen, dann den Verschluss dran. Die Fotos hab ich erst nach der Creativa gemacht und was soll ich sagen, ich hab es nicht geschafft einen Doppelknoten zu machen, der hält. Da muss ich noch mal ran, aber ich hab so oft durchgenäht, dass es trotzdem hält. Die Verschlüsse hab ich schon so lange hier liegen und sie sahen so winzlig aus. Halten aber richtig gut, da geht nichts auf - alleine und am Arm schon mal gar nicht - und so friemel ich es jetzt immer so über den Arm.


Dann hatte das Nachhilfemädchen mir ja eine tolle Eulentasche mitgebracht mit tollen Stoffen drin und Holzknöpfen in Knallfarben. Die Hellblauen mussten nun dran glauben. Und weil ich bei Pinterest - ja, ganz böse - so viele Arten gesehen habe, wie man Knöpfe annähen kann musste ich da mal ein bisschen experimentieren. Da noch so viel Platz war mussten Stern, Herz, Briefumschlag und Schmetterling dazu kommen. 


Mein Beitrag zum heutigen Rums. Außerdem gehts noch zu Link your Stuff und Crealopee sowie zur kostenlosen Schnittmuster-Linkparty.

23 liebe & nette Meinungen

  1. Gefällt mir super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. schick! tolle farben und schönes schnickeldi. lg mickey

    AntwortenLöschen
  3. Super! Schöne Farben! Man denkt direkt an das Meer... Sommerlich!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Gut zu wissen, dass die Verschlüsse halten, denn ich habe sie auch noch ungenutzt hier liegen.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch! Könnte ich mir auch noch mal machen, so ein Armband.

    Viel Spaß heute bei den ??? (Das ist doch heute oder?)

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,

      ja, war am Donnerstag und es war genial. Ich könnte glatt nochmal :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Das sieht tollaus !!!
    Ich weiß schon, was ich heute nach der Arbeit mache! ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      vielen Dank. Zeig deines dann, ja? Ich bin doch so neugierig.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. So ein Armband steht schon gaaaaaaaaaanz lange auf meiner Liste.... ich glaube, seitdem ich das erste bei dir gesehen habe *g*
    Mit diesen vielen Knöpfen sieht es richtig schick aus. Oh wie gut, daß ich ein bischen Zeit habe.... werde gleich mal nach Stoffen kramen.
    DANKE!!!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      da bin ich ja mal gespannt, was du so hervorkramst ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Sehr schön :) Sowas steht auch schon lange auf meiner To-Sew-Liste. Die unterschiedlichen Knopfannäh-Varianten (was für ein Wort^^) finde ich super!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön, ich lasse dir meine Adresse zukommen ;-)

    Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Super schön meine Liebe!
    Wie Du weißt habe ich es ja mit Armbändern!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  11. Ui, das ist toll, das ist toll, das ist toll!!! Ich glaub, das muß ich auch probieren. Muß gestehen, ich habe schon bei Dir in Pinterest gestöbert, wo du die verschiedenen Knopfannähvarianten versteckt hast, hab's aber leider nicht gefunden :-( Aber auf Deinen Fotos erkennt man ja auch schon einige...
    So, ich such jetzt mal passenen Stoff für Armbänder :-)

    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlies,

      zugegeben überlege ich schon eine Weile meine Pinnwände mal umzuräumen, denn ich finde da selbst auch nichts mehr. Die sind zu voll geworden - aber die Zeit ;)

      Insgesamt sind es sechs Knöpfe auf dem Armband, alle mit 4 Löchern drin (bei zwei ist ja auch klar wie man näht). Die ersten beiden (jeweils ganz außen) habe ich noch langweilig über Kreuz genäht. Dann wäre da zwei mit parallelen Nähten. Kann man das so sagen? Also einer von oben nach unten und einer von links nach rechts angenäht. Dann noch der Pfeil (den mag ich ja sehr) und zu letzt noch der größte Knopf. Der hat ein Kreuz in der Mitte mit einer Box darum bekommen. Auf den Fotos müssten aber alle Versionen drauf sein.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  12. Liebe Rebecca,

    was für ein feines Armband. Die Farbkombination gefällt mir richtig gut!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschönes Armband.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  14. Sieht toll aus! und erinnert mich daran, dass ich solche Verschlüsse auch zuHause liegen hab.... die warten auch noch auf ihre Bestimmung ;)
    Schönen Tag noch, Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe noch nie so coole Knopfnähte gesehen!!! Der Pfeil ist ja wohl mega-genial!?! :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  16. Ist total klasse geworden
    > scheint wohl überall gleich zu sein... *lach
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  17. Toll!:) gefällt mir sehr gut und die Knöpfe SO anzunähen finde ich ne super Idee! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rebecca, dein Armband habe ich schon heute morgen auf der Arbeit bewundern können!!! Es sieht super aus und die Fäden an den Knöpfen finde ich super!!! Muss ich mir merken ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...