Wochenhighlights im Rückblick

Auch am Ende dieser Woche soll es einen kleinen Rückblick geben. Im Moment läuft die Zeit irgendwie nicht, sie rennt auch nicht, sie zischt an mir vorbei. Wo sind nur die Stunden hin? Hilft ja alles nichts, darum nun schnell ein paar Fotos und dann geht es auch schon wieder weiter. Zunächst möchte ich mich für all eure lieben Kommentare und Mails in der letzten Woche bedanken. Es ist wirklich unglaublich und ich freue mich über jeden einzelnen. Danke! Stellvertretend dafür steht meine MiniSchnabi, die gestern auf ihren ersten Ausflug durfte.



Sie durfte mit zum Deisgngipfel nach Bielefeld ins Lenkwerk. Heute öffnen sich die Türen auch noch einmal von 12 bis 18 Uhr und es lohnt sich wirklich. Wem es also draußen zu grau und zu nass ist und aus der Nähe kommt sollte mal mit dem Gedanken spielen. Den nächsten Termin könnt ihr dem Foto entnehmen und ich bin mir sicher, dass sich auch der Weg nach Dortmund lohnt.


Es gab unendlich viel zu entdecken. Für groß und für klein, für Mann und Frau. Schmuck, Kleidung, Praktisches, Dekoratives, Großes, Kleines, Schrill, Dezent. Aus Papier, Holz, Stoff, Wolle, Metall, Porzellan. Ein bisschen was ist auch in meine Tasche gewandert.


Die kleinen Button mussten es einfach sein. Entdeckt habe ich sie am Stand von  Faitmaison. Die Lesezeichen stammen von der unglaublich lieben, netten und sympatischen Carmen von Fabulatoria. Wer über wen gestolpert ist weiß ich gar nicht mehr, aber es ist schon einige Monate her und als ich gelesen habe, dass sie nach Bielefeld kommt war für mich klar, dass ich sie dort besuchen muss. In ihrem Shop gibt es so viele wunderschöne Unikate und ich gehe immer wieder gerne stöbern. Ihre praktischen Lesezeichgen gibt es dort aber nicht, sondern nur an ihrem Stand und die Auswahl ist einfach nur unglaublich. In den Fuchstoff hatte ich mich auf den ersten Blick verliebt und die Roboter waren einfach zu cool, die durften auch noch mit.



Ist der Stand nicht ein Traum. Gleich morgens hatte ich ihr Foto entdeckt und auch auf dem Markt fiel er sofort ins Auge (in echt und Farbe und zum Anfassen ist er noch viel schöner). Carmen zu treffen war mein absoluter Höhepunkt der Woche. Ich bin ja eher schüchtern (auch wenn ich mir Mühe gebe offener zu werden) aber Carmen reißt einen sofort mit und ich durfte sogar hinter ihren Stand gucken und die Perspektive ist genial. Irgenwann vielleicht mal... Ich kann euch nur empfehlen nach Bielefeld zu fahren. Ich bin immer noch hin und weg! Carmen, es war schön dich zu treffen und sicher war es nicht das letzte mal.


Im Auto war ich noch so hibbelig und aufgeregt. Was soll ich sagen? Ob sie mich wohl erkennt? Hat sie sofort und es war total schön und gar nicht schlimm. Wenn ihr Carmen also auch erkennt, dann sprecht sie unbedingt an. Ihr werdet es auf keinen Fall bereuen!


Dies Highlight ist sich immer noch etwas unsicher ob es wirklich eins ist. Eigentlich stammt es auch schon aus der letzten Woche, aber da war ich noch unsicherer und hab mich erst gefreut und mich dann richtig geärgert. Farbenmix ist sicher ein Begriff und das Angebot ist riesig und farbenfroh. Auch das Webband mit den Füchsen stammt von dort, aus dem ich Moritz ein Halsband genäht hatte. Bei den Inspirationen erwähnt zu werden ist natürlich riesig und ich freue mich sehr, dass mein Blog so bekannter wird, aber da ist auch die andere Seite. Wenn es um Button von Linkpartys oder auch Bilder für Verlosungen geht, dann sind diese dafür gedacht mitgenommen und verlinkt zu werden, damit die Linkparty bekannter wird und mehr Blogger von der Verlosung erfahren. Oder irre ich mich? Anders sieht es aber für mich mit den Fotos aus den Posts aus. Meine Fotos gehören mir! Ich hab sie gemacht, ich hab sie bearbeitet und sie gehören mir! Mir allein und natürlich dürfen andere sich daran erfreuen und von mir aus auch gerne auf Pinterest teilen, denn es ist immer noch klar, dass sie von mir sind. Hier sieht es aber nun anders aus. Das Foto wurde ohne zu Fragen einfach auf den eigenen Blog mitgenommen (Carmen habe ich gefragt ob ich ihr Instagramfoto nutzen darf und die Quelle ist klar angegeben!). So weit so unhöflich. Unverschämt finde ich es aber, dass es zu Werbezwecken für die eigenen Produkte genutzt wird. Ohne auf die freie Quelle hinzuweisen von er ich die Anleitung habe wird hier Werbung für zwei Ebooks aus dem Shop gemacht und das ärgert mich maßlos. Ich habe es immer noch nicht geschafft eine Email zu schreiben, weil ich es einfach nicht schaffen würde nett zu sein. Wie würden es denn wohl die Damen von Farbenmix finden, wenn ich mir ihre Fotos mopse und für ein kostenloses Tutorial zum Nähen von Halsbändern werben würde. Entschuldigung, aber das musste raus, denn seit über einer Woche schiebe ich diesen Gedanken von links nach rechts.


Zuguter letzt freue ich mich riesig über diese Postkarte von einer ganz lieben Freundin. In den letzten Jahren hatte sie es nicht immer leicht, doch sie hat weiter gemacht und so freue ich mich nun riesig, dass sie mit ihrer Patin einen wunderbaren Urlaub verlebt hat und hoffe, dass meine Post für sie schon auf der Insel wartet, wenn sie dort ankommt. Wir kennen uns seit der ersten Klasse und es ist für mich immer so klar, dass sie da ist, auch wenn sie vor so vielen Jahren weg gezogen ist und wir uns nur selten sehen. Wenn wir uns treffen, dann ist es, als wäre kein Tag vergangen.

Nun wird noch schnell zur den H54F von Viktoria verlinkt und dann heißt es Tasche packen und los, denn mit dem Schatz und Mario steht ein kleiner Ausflug an. Mal sehen, ob ich es schaffe ein paar Fotos mitzubringen. Beim Markt gestern war ich so hibbelig und nervös (war gar nicht nötig) und hab es total vergessen. Da muss die Bloggerin in mir wohl noch wachsen, denn die hätte sicher nicht vergessen ein paar Eindrücke festzuhalten.

19 liebe & nette Meinungen

  1. Oh liebe Rebecca :o) du schreibst immer so herrlich viel und ich lese all das soo gerne und am Ende ... weis ich gar nicht mehr alles, was ich dazu sagen wollte *lach*
    sollte ich an meiner Konzentratinsspanne arbeiten? *g*
    oder doch lieber ein Mittagsschlaf? *gg*
    ach, ich les dich so gerne :o*
    deine MiniSchnabi hat bereits meine Stimme bei Rosi bekommen ♥
    ich freue mich, dass es auf dem DesignGipfel so toll war :o)
    und kann dein BildKlauÄrgernis auch verstehen!
    liebste Sonntagsgrüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gesine,

      ich hab jetzt eine Ärger-im-Bauch-Mail hin geschrieben. Der Ärger ist immer mehr geworden und nun hat es gereicht. Ich dachte, dass mein Impressum sehr eindeutig wäre und habe es noch ein paar mal nachgelesen.

      Aber ich freu mich, denn ich hab heute ganz viel geknookt und bin richtig weit gekommen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. PS: Wo wir bei der Aufmerksamkeitsspanne sind. Mir geht das aber auch ganz oft so, denn man liest und hat Gedanken und es kommen Emotionen auf und im Laufe des Textes ändert sich das und dann ist wieder was weg. Aber zu wissen, dass du meinen Post gelesen hat freut mich schon sehr :)

      Löschen
  2. Ich würde an deiner Stelle bei Farbenmix nachfragen. Weil sich in den 'Bauch' ärgern führt nur zu Unwohlsein. Lieber ansprechen, dann kannst du das Thema abhaken.

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rebecca,
    ich würde auch mal fragen, was das soll.
    Man hätte ja fragen können, ob man das darf, ob du damit einverstanden bist....
    Da fällt mir gerade ein, bei Muddi ist da eine Sperre drin,
    dass man die Bilder nicht kopieren kann,
    wie kann man das einfügen?
    das würde ich nämlich auch gerne machen,
    um solchen Bilderklau zu verhindern.
    Da muß ich glatt mal schauen, ob von mir nicht auch schon was dort steht.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nähoma,

      der Tipp ist super. Ich versuche mal ganz lieb bei Sarah anzufragen, wie sie das gemacht hat und ob ich es wohl weiter geben darf. Vielleicht kann sie uns ja helfen.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Hallo Rebecca,
    das macht man nicht. Pfui. Nicht nett von Farbenmix. Das sollte mal einer von uns machen. Schwupp hättest Du Post von irgend einem Abmahnanwalt. Wehr Dich. Die hätten ja eine Genehmigung einholen können.
    Kann Deine Entrüstung gut verstehen! GLG, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rebecca,

    das geht ja gar nicht!!!
    Melde mich per Mail bei Dir ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rebecca,
    du hast vollkommen Recht, dass macht man nicht!!!!! Da musst Du Dich wehren, andersherum wäre es auch so!
    ich lese immer sehr gern bei Dir:) wenn ich auch nicht immer kommentiere.
    hab eine schöne Woche und lass den ärger raus Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hahaha... als ich gerade schreiben wollte, ist mein Blick noch auf Gesines Worte gefallen. Sie spricht mir aus der Seele. Du schreibst so schön und ich will immer soooo viel und zu allem was schreiben. Nur funktioniert mein Gedächtnis manchmal nicht so.
    Kleben geblieben bin ich bei dem Fotopunkt. Ich muss dir absolut Recht geben! So toll es ist, dass die deinen Blog so bekannt machen, ist eine dreiste Unverschämhtheit, das Bild einfach zu klauen. Also das geht gar nicht!!! Also, mal ganz erhlich.... ich gehe noch einen Schritt weiter. Wenn die schon für lau mit dir Werbung für ihre Produkte machen, dann hätten sie dir wenigstens einen kleinen Gutschein schenken können. Ne, bevor ich mich noch in Rage schreibe ... geht gaar nicht.

    Da freue ich mich doch lieber über den grandiosen Tipp. Vllt. schaffe ich es sogar nach Dortmund ... muss ich mal schauen :0).

    Ich drücke dich!
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Viktoria,

      das beste ist ja, dass ich beim Teekochen war und einen Tipp übers Handy bekommen habe, dass ich verlinkt wurde. Sonst lese ich den Blog gar nicht und hätte es wohl gar nicht bemerkt. Das ärgert schon. Bei Neulingen könnte man ja noch denken, dass die es nicht wissen. Auch nicht gut, aber da kann man dann ja nett was zu sagen. Aber bei so einem bekannten Blog wie Farbenmix, den es schon so lange gibt und die ja viele Inspirationen verlinken sollte man doch meinen, dass sie wissen was sie tun. Also nicht aus Unwissenheit sondern mit Vorsatz. Ich habe denen jetzt eine Mail geschrieben und extra ins Impressum geguckt. Da steht klipp und klar, dass alles meins ist und nicht ohne Erlaubnis und nicht gewerblich genutzt werden darf. Wenn die doch aber ihre Ebooks verlinken ist das für mich gewerblich. Einfach nur ein Unding. Fragen tut nicht weh und die meisten freuen sich und sagen eh ja. Klar macht das Arbeit, aber es macht mehr Arbeit alles selbst zu nähen und zu fotografieren. Da ist das Mindestmaß unterschritten worden.

      Ein Gutschein wäre natürlich verlockend, aber für mich ist es dafür jetzt zu spät. Bestechen geht nämlich mal genau so wenig wie klauen. Nur weil man es nicht anfassen kann hat es trotzdem einen Wert. Jetzt rede ich mich hier in Rage.

      Mir geht es aber auch so, dass ich am Ende vom Post schon viel vergessen habe - und ich denke von uns dreien bin ich die jüngste. Ihr braucht euch also keine Gedanken machen ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Sehr schön. Gefällt mir wirklich super gut! <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  9. Das geht ja nun gar nicht mit dem Bilderklau. Ich wette, wenn du ein Foto von denen im Blog hättest, dann hättest du schon einen Brief vom Anwalt in der Post. DAS geht gar nicht und schon gar nicht als Firma FARBENMIX!!! Unverschämtheit.
    Ich kann dich gut verstehen und ich würde mich genauso ärgern.

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  10. Endlich komme ich dazu hier auch Mal meinen Senf abzugeben ;o)
    Ich hab mich super darüber gefreut dich persönlich kennenzulernen udn freue mich schon auf eine Wiederholung in Herford? Das wäre echt klasse.
    Deine Mini-Schnabi ist einfach super geworden und in echt noch tollerer, als man auf den bildern sehen kann. Ich finde du brauchst dich mit deinen Nähkünsten nirgends verstecken, du bist richtig gut <3
    Farbenmix hat die links nach deiner Mail offensichtlich wieder rausgenommen. Ich bin ja noch nie bei denen gelandet, obwohl ich die auch immer verlinke und ich hatte mich entsprechend für dich gefreut. Dass es für dich aus deiner Perspektive einen negativen Beigeschmack hatte kann ich aber voll und ganz verstehen. Ich selbst hab eine CC-Lineznz direkt in der Sidebar stehen. Aber die einzige die aktiv meine Bilder mopst ist Elke von PeppAuf. Die hat zwar auch nicht gefragt, aber sie verlinkt auf dieselben Velours auf die ich im entsprechenden Post auch verlinke. Das ist für mich vollkommen okay und da freue ich mich auch über die gegenseitige Vernetzung. Ich hoffe für dich aber, dass du das mit Farbenmix im guten klären konntest hinter den Kulissen und ihr euch nicht nun auf ewig feindlich gesinnt seid.
    Fühl dich gedrückt.

    Liebe Grüße, auch an deine Mama, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,

      die Grüße werde ich gleich weiter geben. Sie war total positiv von dir überrascht,dass du ja eine ganz Liebe wärst und so schöne Sachen nähst :) Ich hoffe sehr, dass ich es nach Herford schaffe. Es steht zumindest dick und fett im Kalender :D Ich freu mich nämlich schon total drauf. Für Oberhausen fehlte mir ja leider die Zeit.

      Vielen Dank für dein Lob. Ich geb mir immer Mühe, dass alles schön ordentlich wird und gut aussieht und auf Fotos ist es leicht nur das schöne zu zeigen. Wenn sie nun auch in echt und Farbe bestehen konnte, dann kann ich sie ja guten Gewissens mit zur Creativa nehmen :) Kann man bei dir eigentlich ein Praktikum machen? :D
      Mit Farbenmix habe ich mit geeinigt. Ich finde es ja schon nicht nett einfach Fotos zu nehmen, die einem nicht gehören ohne zu fragen, aber am meisten hat mich geärgert, dass sie Werbung für ihren Shop gemacht haben. Hätte ich nach dem Ebook genäht wäre es ja okay, aber so passt das in meinem Kopf einfach nicht zusammen. Die von Farbenmix waren total nett, haben das sofort geändert und versprochen die Autorin nochmal drauf hinzuweisen. Klar ist das toll da verlinkt zu werden, aber dieses "klauen" für die eigenen Interessen, das hat mich so geärgert. Wenn es etwas Gegenseitiges ist, dann ist es okay. Damit könnte ich leben. Nur macht sich jemand die Arbeit, stellt ein kostenloses Tutorial zur Verfügung, ich nutze das zufällig mit Webband von Farbenmix und die werben für ihre Ebooks und wollen mit der Arbeit anderer Geld verdienen. Wenn ich nach einem Ebook von denen genäht hatte und sie das verlinken und Werk und beworbenes zusammen passen ist das ja okay... Verstehst du, was ich meine? Auf keinen Fall bin ich feindlich gesinnt. Ich freu mich auf die Taschenspieler und hätte sie am liebsten gleich im Doppelpack mit der ersten. Die fehlen mir noch :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. In Oberhausen hatte mich die fette Erkältung so doll erwischt, dass ich zwischendurch ohnehin nach Hause gefahren war. Hab meinen Mann abends dann wieder eingesammelt und bin wieder Zuhause auch gleich mit Fieber ins Bett gefallen. Ist also nicht schlimm, auch wenn der Markt an sich für dich sicher interessant gewesen wäre, denn dort wird auch viel Material verkauft. Eine bunte Mischung in einer alten Industrieanlage. Ich mag das ja sehr. Aber der nächste handmade Markt dort komtm bestimmt.
      Ein Praktikum? *lach* Das nicht, aber wir können gerne Mal zusammen nähen. So weit weg wohnen wir von einander dann auch wieder nicht.
      Das mit Farbenmix versteh ich total. Aber ist gut, dass ihr euch geeinigt habt. Und besser so, als anders. Ich bin ja leider nicht auf der Creativa, dafür fahre im am Freitag auf die h&h in Köln. Ich wünsche dir also ganz viel Spass beim Stöbern und Kaufen und drücke dir Daumen, dass du nicht in einen Kaufrausch verfällst :o)

      Liebe Grüße, Carmen

      Löschen
    3. Hallo Carmen,

      bald habe ich mal wieder Zeit für sowas und dann würde ich das echt gerne machen. Ich backe auch was schönes :) Viel Spaß auf der h&h. Schon schade, dass sich das so überschneidet. Aber so haben wir dann gegenseitig etwas zu berichten. Im Moment muss ich mich mit Kaufen zusammenreißen, ich träume doch von einer Ovi (und das obwohl das mit dem Jersey erst nicht wollte). Aber am Sonntag habe ich Namenstag und vielleicht darf ich mir ja eine Kleinigkeit aussuchen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  11. Hi Rebecca,

    Deine Schnabelina sieht sehr hübsch aus! Und schön, dass Du Dich mit farbenmix geeinigt hast :-)
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,

      was für ein genialer Zufall, dass wir uns gerade dort getroffen haben :D Tut mir Leid, aber für Namen hab ich einfach kein Talent - denkt dir da nichts bei :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...