Bunt in bunt

Schon vor einiger Zeit hatte ich mich ja sehr darüber gefreut, dass meine Maskingtapesammlung wächst und immer farbenfroher wird. Nun hatte das aber zur Folge, dass das alte Glas einfach zu klein geworden ist. Nachdem ich dreimal hinter den Tisch gekrabbelt bin um die herabgefallenen Rollen wieder zu holen wurde die Familie zum Gurkeesssen verdonnert und so habe ich jetzt ein riesiges Glas auf meinem Tisch stehen - es ist sogar noch ein bisschen Platz.



Damit sie nicht einstauben sollte der Deckel auf dem Glas bleiben, doch der war natürlich gar nicht schön. Da juckte es gleich wieder in den Fingern den Deckel mit Jojos zu verzieren. Dafür einfach den Deckel ausmessen. Den Durchmesser plus 0,5 cm als Radius für den zu schneidenden Kreis nehmen (ich mache das mit meinem Kreisschneider). Die nächste Lage ca. 2 cm kleiner und die dritte wiederum 2 cm kleiner. Noch einen Knopf beziehen und sich in die Sonne setzen. Am Rand entlang mit großen Stichen (gerne 1 cm) rund herum nähen. Am Ende angekommen zuziehen und verknoten. Es entsteht eine Art kleiner Beutel. Diesen nun flachdrücken und das erste Jojo ist fertig. Mit allen weiteren Lagen ebenso verfahren.


Den Knopf mit der Hand an allen drei Lagen festnähen, sodass sie sicher verbunden sind. Den Rand des Deckels mit buntem Klebeband verschönern und oben auf den Deckel ein Stück Doppelseitigesklebeband oder Flüssigkleber geben und das Jojo ankleben. Geht ruck zuck, macht Spaß und macht aus Altglas hübschen Stauraum.


20 liebe & nette Meinungen

  1. Schöne Sammlung hast du bereits und durch das Glas kann man sich richtig daran erfreuen.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total toll aus! Meine Tapes liegen in einer Schachtel :-)
    Im Nähzimmer hab ich einige Gläser mit hübschen Deckeln auf der Fensterband, für Metallteile, Knöpfe etc. Find ich immer schön sie anzuschauen! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      im Nähzimmer habe ich auch eine Etagere voll mit Gläsern für Knöpfe, daneben stehen noch zwei große mit bunten Knöpfen und Labeln. Im Keller wartet noch eine Kiste mit großen oder besonders schönen Gläsern darauf verbastelt zu werden. Das kann man alles mit dem Kreisschneider fertig machen und dann draußen alles fertig machen und das Wetter (im Moment ja eher nicht) genießen. Und schöner als gekaufte Aufbewahrungen sind sie auch - oder können zumindest mithalten :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Masking Tape kann man immer gebrauchen ;) Da hast du ja schon eine ordentliche Sammlung. Und Jojos könnte ich auch mal wieder machen, deine sehen richtig toll aus auf dem Glas!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      bei uns gibt es einen Laden - mal haben sie welche da, mal nicht - da kostet ein Set mit zwei oder drei Rollen weniger als 1 €. Also ich kann dann gar nicht anders als von jeder Sorte eins mitzunehmen und von denen, die ich besonders mag auch gerne mehr :D Wenn du einen "Action" in der Nähe hast, dann schau dich da mal um.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Liebe Rebecca,
    mit bunt in bunt kann man mich ja sofort locken! Das sieht toll aus das Glas und den Deckel finde ich sooo wunderschön. Da könnte ich glatt ein paar Stunden staunend vor dem Glas verbringen.

    Liebe Grüße,
    Viktoria, die leider jetzt wirklich mal arbeiten muss ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Viktoria,

      vielleicht ist mein Schrank ja so enttäuschend, dass wir uns lieber auf meine Stoffe stürzen :D Gläser habe ich auch noch da ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  5. Nur gut, dass Du "gezwungen" warst, eine neue Heimat für Deine Washis zu zaubern, es ist Dir wieder toll gelungen!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Ich LIEBE deine Washis! Das ist so ein schöner bunter Hingucker mit dem Jojo *hachz*
    Das Arrangement mit der Geranie im Goldrandtopf ist genial!
    Zum Glück bin ich noch nicht an Washis vorbei gekommen, sonst müsste meine Familie auch Gurken essen, bis sie sie nicht mehr sehen können *lach*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      das mit den Washis hat ganz harmlos angefangen und dann wurden es irgendwie immer mehr. Die vermehren sich - hoffentlich - von alleine :D Zum Glück werden Gurken hier gerne gegessen und im Salat sind sie ja auch lecker.

      Die Suppenterrine hat meine Mama von ihren Freundinnen zur Silberhochzeit bekommen. Seit dem wird sie immer wieder neu bepflanzt, eine zweite, kleinere steht noch vor der Haustür.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. Sieht total klasse aus! Ein echter fröhlich-bunter Hingucker! Viel Spaß beim Sammeln von weiteren Tapes :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  8. Hey du. Schöne Idee, schones Ergebnis und genau das Richtige für mein kreatives Päusken. Ich freue mich, dass du dabei bist.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      jetzt hab ich auch das Kleingedruckte gesehen. Schade, dass man nur einmal mitmachen darf :D Aber es ist bunt, macht gute Laune, geht total schnell und ist auch noch praktisch. Das Glas hat gesagt, dass es so gerne zu dir möchte :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  9. Deine Maskingtapes haben es ja jetzt richtig schön!
    Die Idee mit dem Gurkenglas ist super!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Idee mit dem Glas. Meine liegen alle in einer Schachtel aber die Idee mit dem Glas ist toll, da sieht man auch gleich, was drin ist und bunte Deko ist es auch gleich. Ich weiß nur noch nicht, wer sich bei mir opfert, um so viele Gurken zu essen :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Blimi,

      schnippel sie in den Kartoffelsalat und lad ein paar Leute zum Grillen ein, dann sind die ganz schnell weg :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  11. Hach, so ein schönes Glas. Und der Inhalt gefällt mir auch sehr gut.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne und dekorative Idee :)
    und der Punktestoff ist so schöööhööön!

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
  13. Wieder mal eine schöne Idee von Dir, ich fang´ dann schon mal an, Gurken zu essen.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Deine Tape-Sammlung ist beeindruckend! Und das rüschige Glas mal wieder so richtig schön! Ich habe mir diese Woche auch zwei Olivengläser "gestaltet". ;-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...