Eine schöne Woche...

Schon wieder eine Woche um? Hilfe, wie die Zeit vergeht. Und weil ich gerade nicht weiß wie ich sie anhalten könnte, so kann ich mir wenigstens überlegen, wo sie so überall geblieben ist und bin gespannt ob wieder viel schönes dabei war.



1) Vielen lieben Dank für all die wunderbaren Kommentare zu meiner RUMS. Ich war darauf gar nicht gefasst. Da ich am Donnerstag arbeiten musste bin ich nicht wach geblieben wie ich es sonst ja immer gemacht habe und es war genau 00:09 Uhr als ich wach geworden bin und eben einfach wach war. Also habe ich mir ein Hörbuch angemacht, mich verlinkt und konnte danach wieder schlafen - und sonderlich müde war ich auch nicht. Hach. Das hat ja mal wieder richtig gut geklappt. Auch bei Instagram habe ich ganz viele liebe Kommentare bekommen, aber meine Antwort wollte sich einfach nicht senden. Ich probiere es weiter und sonst ließt die eine oder andere ja vielleicht auch hier mit. Das Bloggen macht dank euch richtig viel Spaß!


2) Ganz ohne Grund und Anlass und aus heiterem Himmel gab es Nachwuchs bei uns und er ist perfekt. Klein, niedlich, blau mit großen Ohren und einem riesigen Auge. Man muss ihn einfach mögen, meinen kleinen Elvis. Nochmal vielen Dank, Gusta. Ich kann es immer noch nicht fassen.


3) Heute durfte ich dann ganz viel mit dem Hänger fahren. Beim Anhängen hatte ich Hilfe vom Brüderchen, aber gefahren bin ich ganz alleine mit der Mama. Alles, was so im Garten anfällt, durfte zum Kompostwerk. Auch das Rückwertsfahren hat richtig gut geklappt auch wenn es schwer abzuschätzen ist, wie viel Platz da noch ist. Und wo wir schon mal so viel Stauraum hatten sind wir gleich noch zum Gartencenter gefahren und haben fleißig für den Garten eingekauft. Wenn alles fertig ist, dann kommt die liebe Betty und da sie meine Kamera ja mal testen wollte - war doch so, oder? - wird es sicher genug Fotos geben. Ich probiere dann mal die vom Papa aus.

4) Bei der Arbeit ist alles glatt gelaufen. Nur nette Menschen haben uns angesprochen - der, der sich aufregen und uns in die Finger kriegen wollte hat seine schlechte Laune im Rathaus statt bei uns gelassen und am Ende war dann doch alles halb so wild und er hatte ein Einsehen. Es ist schon schön, wenn man am Donnerstag um kurz nach 9 Uhr aus dem Rathaus kommt und sagen kann "Wochenende" und der ganze Tag noch vor einem liegt. Ich mag meinen Job!

5) Morgen Abend gibt es was feines zu essen. Etwas, dass es seit Jahren nicht gab, so einfach und doch so lecker. Bunte Schmetterlingsnudeln mit Ketchup. Ich hab Sturmfrei und da gibt es den Klassiker. Ist es verrückt sich über bunte Nudeln zu freuen? Vielleicht. Noch verrückter ist es sicher, dass wir sie bei der Arbeit entdeckt haben und ich seit dem Hunger eben genau darauf habe.

Verlinkt wird natürlich zu den H54F und zum Freutag. Ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonne und nicht zu viel Hitze wünsche ich euch.

6 liebe & nette Meinungen

  1. Liebe Rebecca,
    ja, ich will die Kamera ausprobieren und dann bin ich gespannt, was bei mir sont nicht klappt: die Tatsache, dass meine Kamera von Medion und Kompakt ist oder die Tatsache, dass ich eine Niete mit dem Gerät bin! Hach.... ich freu mich auf jeden Fall auf die paar Tage, auf dich, auf deinen berühmten Mario kennenzulernen.... Nur noch zwei Mal schlafen ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Betty,

      unser Garten blüht gerade so richtig auf, da lässt sich sicher einiges finden ;) Es wird nicht an der Marke sondern wirklich am Unterschied zwischen Kompaktkamera und Spiegelreflex liegen. Das Gefühl und die Möglichkeiten - das sind Welten!!

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Und ich freue mich jetzt schon auf die Fotos davon! :-)

    Viel Spaß miteinander, ihr Lieben!! *knuddeleuchmalschnell*

    Der Koffer ist ja aber auch ganz toll geworden, Rebecca, ich finde ihn einfach superklasse! ♥

    Anhänger fahren? Wow, mutig, würde ich mich nicht trauen, ich bin aber im Rückwärtsfahren auch eine absolute Niete und froh für mein "piep piep". *g*

    Ich habe mir früher immer gerne Reis mit Ketchup gemacht! ;-)
    Guten Appetit wünsche ich dir.

    Leider hat das mit den Wetterwünschen hier nicht geklappt ... es regnet! :-(
    Aber trotzdem danke!

    Ich wünsche dir noch ein ganz wunderbares Wochenende, wir lesen uns dann nächste Woche

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      hoffentlich denken wir an ganz viele Fotos. Gemacht werden sicher welche, aber ob wir da drauf sind - ich bin da ja eher Fotoscheu :D Aber Spaß werden wir garantiert haben, da bin ich mir sicher. Oh, wie ich mich freue!

      Gemacht habe ich nur einen "normalen" Führerschein, aber mit unserem Audi und unserem Anhänger darf ich trotzdem fahren. Beim Anhängen guckt mein Bruder immer nochmal mit drauf aber fahren klappt gut. Der läuft ja lieb hinterher. Rückwärts fahren klappt, wenn Platz ist auch ganz akzeptabel, aber wie mein Bruder den langen Hof rückwärts runter muss ich dann alleine doch nicht testen. So ein Anhänger ist echt praktisch. Ins Auto hätten wir das nie bekommen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca, die gleich mal im Garten wühlen geht

      Löschen
  3. Liebe Rebecca,
    das finde ich Klasse, dass du mit dem Hänger fährst, ich bin zwar auch schon, aber wenn es geht drücke ich mich davor, dann eher mit dem Roller plus Fahrradhänger.
    Der kleine Elvis hat sich schon gut eingelebt, er schaut schon so glücklich, wahrscheinlich, weil er sich mit dir freut.
    Ui, Nudeln mit Ketchup *schluck* bunte nudeln ja, aber dann lieber mit Soße, ich kann kein Ketchup essen, auch nicht auf Pommes.
    Aber lasst es euch schmecken.
    Bei uns ist heute "schönes" Gartenwetter, es regnet und da wachsen die Pflänzchen gut an.
    Euch ein schönes Wochenende, ich freu mich auf die Bilder.
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rebecca,
    da hattest du eine wirklich schöne Woche. Mit dem Hänger würde ich nicht fahren wollen, nein... auf gar keinen Fall... mir ist unser Kombi schon manchmal sperrig genug *lach*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...