HTML #14: Anzahl der Kommentare

Gleich zwei mal wurde ich gefragt wie man sich die Anzahl der Kommentare unter einem Post anzeigen lassen kann. Einmal von Gesine von Allie & Me und einmal von Ina von Immer mal was Neues. Als ich vor fünf Jahren angefangen habe zu Bloggen, stand dort noch "Kein Kommentar" oder eben "1 Kommentar/e" etc. Irgendwann ist diese Zahl aber verschwunden und durch "Kommentare" ersetzt. Mir persönlich gefällt es auch besser, wenn dort die Anzahl steht. Darum kommt hier heute die Anzahl. Da wir etwas im HTML hinter dem Blog ändern bitte ich euch erst alles durchzulesen und auch die erklärte Sicherung durchzuführen, damit nichts unrettbar kaputt gehen kann!



Bevor wir anfangen können müssen wir unbedingt unseren Blog speichern. Bisher habe ich es noch nicht geschafft etwas kaputt zu machen, aber sicher ist sicher und es wäre zu schade, wenn wir nichts mehr retten können. Immer bevor ich etwas ändere führe ich eine Sicherung durch und euch würde ich das auch empfehlen, denn es ist wirklich ganz einfach.


Wir gehen links in der Leiste auf Vorlage und kommen dann zu dieser Übersicht wo wir oben Rechts auf "Backup/Wiederherstellung" klicken.


Es öffnet sich ein kleines Fenster und wir klicken auf den Button mit der Aufschrift "Vollständige Vorlage herunterladen". Einen Ordner auswählen und die Datei speicher. Als Namen bekommt sie bei mir immer das Datum und die Uhrzeit, so kann ich ganz schnell sehen welches die aktuellste Version ist. Wenn etwas nicht geklappt haben sollte einfach auf den Button "Datei auswählen" klicken, die letzte funktionierende Version auswählen, hochladen und alles ist wieder gut.


Nachdem wir alles gesichert haben können wir auf den Button "HTML bearbeiten" klicken.


Wir klicken einmal in das Fenster mit dem Programmiercode und drücken dann die Tastenkombination "Strg+F" und oben ploppt ein kleines Suchfeld auf. Hier geben wir den folgenden Text ein und bestätigen mit der Entertaste.

<data:post.commentLabelFull/>:


Gleich das erste Ergebnis sollte das Richtige sein. Ihr markiert nur diese eine Zeile und ersetzt sie durch den folgenden Text.

<b:if cond='data:post.numComments == 1'>1 Kommentar<b:else/><b:if cond='data:post.numComments == 0'>0 Kommentare<b:else/><data:post.numComments/> Kommentare</b:if></b:if>


Nun noch auf "Vorlage speichern" klicken und nachgucken ob es geklappt hat. Wenn ja, dann freuen und wenn nicht nochmal nachgucken ob ihr euch genau an die Schritte gehalten habt.


Wenn ihr lieber eine andere Bezeichnung als "Kommentar" hättet, so könnt ihr dies nun ganz einfach ändern so wie ihr es gerne hättet. Bei mir sieht es zum Beispiel so aus.

<b:if cond='data:post.numComments == 1'>Eine liebe &amp; nette Meinung<b:else/><b:if cond='data:post.numComments == 0'>Keine liebe &amp; nette Meinung<b:else/><data:post.numComments/> liebe &amp; nette Meinungen</b:if></b:if>

Wenn die Anzahl der Kommentare = 1 ist, dann steht dort "Eine liebe & nette Meinung. Das &-Zeichen müsst ihr natürlich mit dem HTML-Ausdruck "&amp;" angeben, damit es klappt. Wenn die Anzahl der Kommentare = 0 ist, dann wird "Keine liebe & nette Meinung" Angezeigt. Und in allen anderen Fällen -  also bei einer Kommentaranzahl, die weder 0 noch 1 entspricht - steht dort z.B. "5 liebe & nette Meinungen".

Denkt euch einfach etwas aus, was in den entsprechenden Fällen angezeigt werden soll und schon wird die Anzahl der Kommentare genau so angezeigt wie ihr es haben möchtet und ihr seid nicht länger darauf angewiesen das Blogger das endlich wieder einführt.

Auch wenn ich mich weiterhin euren bereits gestellten Fragen zuwende, so würde ich mich doch sehr freuen, wenn ihr mir auch eure neuen Fragen stellen würdet. Ich freue mich immer, wenn ich helfen kann.

Nachtrag: Den Schnipsel, den ihr suchen müsst gibt es noch zwei weitere male. Evtl. müsst ihr auch diese Stellen noch ersetzen. Bei mir hat es gleich nach dem ersten geklappt.

32 liebe & nette Meinungen

  1. Danke für diese tolle Anleitung! Dem werde ich mich evtl. mal in einer ruhigen Minute am PC widmen, ... Gott weiß, wann das sein wird!? ;-)
    Bei mir startet übrigens gerade eine neue Verlosung mit vielen tollen Produkten von Kneipp. Wer also mag, schaue doch mal vorbei! ;-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rebecca :o*
    du bist ein Schatz! ein echter Goldschatz! *drückdichlieb*
    ich danke dir ganz sehr
    und werde alles später nochmal ganz in Ruhe lesen, bevor ich mich ans basteln wage ...
    ich wünsche dir einen schönen Sonntag und sende dir liebste Grüße und Sonnenschein
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gesine,

      die Sonne strahlt gerade richtig obwohl es draußen regnet und stürmt :) Zur Sicherheit unbedingt sichern, dann kann nichts passieren ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Oh, Rebecca! Du bist klasse! Werde das in einer ruhigen Minute gleich ausprobieren! Danke dir, für deine tolle Anleitung!
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Dank, Rebecca, ich bin ja gerade im "flow", was das Bearbeiten meines Blogs betrifft. Erst mal bin ich auch zufrieden mit meinem Ergebnis, die Anzahl der Kommentare fehlt natürlich und das wird gleich mal nachgeholt...
    Einen schönen Sonntag und
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. LIebe Rebecca,
    vielen Dank für deine Mühe,
    das muß ich mir auf jeden Fall nochmal genauer anschauen.
    Einen wunderschönen Tag wünsch ich dir.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  6. Yeah es hat sofort geklappt. Vielen Dank!!!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      das ist super! Ich freue mich mit dir :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. Ganz herzlichen Dank für diese ausführliche Anleitung! Nächste Woche werde ich das mal austesten wenn ich aus dem Urlaub wieder da bin, das stört mich nämlich schon eine ganze Weile dass ich das nicht hinbekomme ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      ich bin mir sicher, dass du das schaffen wirst. Sonst frag einfach nochmal, wenn es unklar ist :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. Jippieh, ich hab es geschafft ;) Ganz herzlichen Dank!

      Löschen
  8. Gut, dass du das mal erklärst. :-) Ich wurde auch schon danach gefragt, aber konnte es nicht mehr so genau beantworten, weil ich das ganz am Anfang meines Blogs zusammen mit meinem Mann hingebastelt habe. ... Ach, bei der Gelegenheit sehe ich: Ist ja doch noch Platz in deiner Sidebar für ein kleines Vögelchen. *lach* Weiß nicht so genau, ob man's wirklich braucht. Mal sehen, wie stark ich es tatsächlich nutzen werde. Ist irgendwie wie Instagram nur ohne Foto. ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rebecca, ich finde deine html Reihe richtig super. Danke dass Du alles so schön einfach und verständlich erklärst. Ich habe nun vorallem auch mal ein Backup von meinem blog gemacht, das wurde ja mal Zeit. Das mit den Kommentaren wird bei mir zwar noch nicht richtig angezeigt, aber irgendwas mache ich wohl falsch. Bei Janine hat es ja problemlos geklappt. Ich bastel mal noch ein bisschen, das wird schon :). Dir einen wunderschönen Sonntag. Liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tini,

      warum es bei dir nicht klappt weiß ich auch nicht. Hast du den alten Schnipsel (den nachdem du gesucht hast) gelöscht und stattdessen den neuen dort stehen? Hast du den richtigen neuen eingefügt? Der ist ja etwas länger? Wenn es gar nicht klappt, dann frag gerne nochmal nach :) Ich drücke dir die Daumen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. Hey Rebecca, ja ich habe den Schnipsel gelöscht, hatte erst mit der ersten von Dir geposteten Version ersetzt (also mit dem Wort Kommentare) und danach habe ich das wieder gelöscht und mit der zweiten Version wie bei Dir ersetzt, also mit lieben & netten Meinungen. Aber bei mir steht immernoch einfach "Kommentare". Ich habe es auch noch nicht wieder versucht. Ich will es nochmal zurücksetzten, dank meinem Backup!! danke dafür und vllt klappt es ja dann, wenn nicht melde ich mich gerne nochmal, wenn ich dich damit nicht belästige. Schönen Abend noch. Liebe Grüße, Tini

      Löschen
    3. Hallo Tini,

      das ist doch kein Belästigen, evtl. musst du nur ein bisschen warten, denn nicht immer habe ich so viel Zeit für den Blog und alles was damit zusammen hängt wie ich gerne hätte.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    4. na, das es ein bisschen warten muss, ist ja mal gar kein Problem, ich kenne das, ich hätte - vorallem momentan - auch lieber mehr Zeit für den blog. Daher bin ich auch heute erst dazu gekommen, mich nochmal damit zu beschäftigen. Und es eilt ja auch nicht. Mir ist aufgefallen, dass bei der mobilen Version des blogs tatsächlich "x liebe & nette Meinungen steht", nur auf der web-Version steht immernoch "Kommentare". Das verstehe ich nun gar nicht mehr *grins* und auch ein erneuter Versuch hat nun nichts geändert. Allerdings hatte ich ziemlich am Anfang meines blogs auch mal was geändert, so dass die Kommentare durchnummeriert werden. Keine Ahnung ob es auch damit zusammenhängt. Also wenn da nun weiterhin einfach "Kommentare" steht, finde ich mich auch damit zurecht. Denn wenn Dir nicht spontan noch was einfällt, ist das bei mir vllt einfach auch komplizierter. Wer weiß? Ich schon mal nicht, ich weiß im html nämlich nicht so recht was ich tue ;). Bisher hatte ich wahrscheinlich nur Glück, wenn ich erfolgreich was geändert habe :). Und wer hat schon unterschiedliche Varianten bei mobil und web ;). ganz viele liebe Grüße, Tini

      Löschen
    5. Hallo Tini,

      das finde ich gerade total spannend. Bei mir steht bei der mobilen Version nämlich immer nur "Kommentare" dort und keine Anzahl. Wie du das nur gemacht hast :D Zusammen wären wir also am Ziel und in beiden Versionen würde da das Richtige stehen. Wenn mir noch was einfällt, dann lasse ich es dich wissen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    6. Hey, ja keine Ahnung was ich da "angestellt" habe *prust*. Das ist wirklich ganz spannend :). Aber dann darf man eben nur mobil liebe und nette Meinungen abgeben und sonst eben Kommentare bzw bei Dir genau umgekehrt ;). Liebe Grüße und eine tolle Woche, Tini

      Löschen
    7. So liebe Rebecca, so fast ein ganzes Jahr später, ist nun auch mein blog umgestellt. Ich habe im html nun auch noch 3 Mal den Code gefunden, den ich ersetzten musste (1x war ja schon) und erst nach dem letzten Ersetzen ist nun auch mein blog umgestellt. Danke also nochmal für deine tollen Tutorials und ich freue mich jetzt über diese Änderung *lach*. Frohe Ostern, liebe Grüße, Tini

      Löschen
    8. Hallo Tini,

      manchmal braucht es eben bis zur Erleuchtung. Bei dir klappt es nun. Du hast es in der Desktopansicht und ich in der mobilen. Absolut bekloppt, aber was will man machen? Nun klappt es und darauf kommt es an :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  10. Es hat sofort funktioniert!
    Aber das habe ich nicht anders erwartet, bei Deinen tollen Anleitungen immer! ;O)
    Dankeschön Rebecca ❤

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rebecca,
    dieses wieder anzeigen lassen der Kommentare hab ich schon mal im Netz gesucht und versucht einzubinden. Aber es hat nicht funktioniert. Da war auch der Text anders. Na egal - bei Ina hat es geklappt und ich werde mich gleich nach dem Frühstück hinsetzen und es versuchen.
    Vielen lieben dank schonmal
    Gusta

    AntwortenLöschen
  12. Vielen dank liebe Rebecca, nun habe ich es auch geschafft mal in dem HTML Code etwas zu verändern, bei mir gibt es jetzt freundliche nette Worte Danke für deine Mühe uns alles so gut zu erklären.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  13. Ganz ganz lieben Dank!! Habe es endlich geschafft deinen Post zu lesen und habe ea auch direkt umgesetzt. Zwar fallen mir gerade die Augen zu, aber ich wollte dir noch sagen, wie toll ich es finde, dass du dir die Mühe für Nichtcomputerversteher wie mich machst. Und jetzt geh ich ins Bett.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rebecca, vielen Dank für deine vielen Anleitungen, ich habe nun schon einige davon umgesetzt und es hat alles prima geklappt. Ich find das ganz toll, dass du dir so viel Mühe machst.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Danke das du uns das gezeigt hast liebe Rebecca. Einmal habe ich es schon hingbekommen, ich werde es wieder tun müssen. Ich hatte letztens versucht meine Ansicht im Blog etwas mit dem Vorlagen Disigner zu ändern, als ich es wieder umgestellt hatte waren leider einige Einstellungen die ich vorgenommen habe nicht mehr vorhanden. Da bin ich Bog das ich auf deinen Post hier zurü kgreifen kann.


    Danke für deien Mühe und den vielen erklärungen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  16. Ich danke Dir für diese tolle Anleitung, ich wundere mich über mich selber, dass ich das hinbekommen habe. Hab 1000 Dank, lieben Gruß, Lottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lottchen,

      super, dass es gleich geklappt hat. Wenn du sonst Fragen zum Thema hast, dann freue ich mich sehr, wenn ich helfen kann :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  17. *kicher* mein Blog hat jetzt "fröhliche Gedanken" ;) Ob das an der Müdigkeit meinerseits liegt? Mal schauen ob es mit morgen noch gefällt X-D.

    Viiielen lieben Dank! Macht sehr viel Spaß grad

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      mir gefällt es jedenfalls und wenn es sich bei dir ändert, dann gibst du dem ganzen einen neuen Namen. Das kannst du problemlos machen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. Mir gefällt es auch noch, es bleibt also :D

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...