Ostereierwärmer

Ähm, ja, ich bin echt spät dran, aber ich wollte doch noch die komplette Osterdeko von diesem Jahr gezeigt haben bevor es endgültig Sommer wird. Immerhin haben wir nun schon Juni. Es geht auch ganz schnell und tut nicht weh.



Das Gras wächst so gut, dass man sie fast nicht sehen kann. Gehäkelt aus Schachenmayr Bravo Color 2335 fuchsia mit einer 2,5er Häkelnadel. Für die niedlichen Eierwärmer habe ich zwei Anleitungen gemischt. Der Wärmer selbst und auch die Ohren sind nach einer Anleitung von Hamburger Liebe entstanden. Die Idee mit dem Bommel als Schwänzchen hatte ich hingegen bei myMaki entdeckt. So ist meine ganz eigene Version entstanden, die farblich richtig gut zum Wildrose Geschirr gepasst hat. Ging echt schnell, oder?


7 liebe & nette Meinungen

  1. Die sind ja ganz entzückend ♥
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja zuckersüß! Vielleicht hab ich es bis zum nächsten Ostern auch geschafft vernünftig zu häkeln ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Sie sind soooo niedlich!!!! Und perfekt für einen schnellen Post ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß. Die können durchaus das ganze Jahr die Eier wärmen ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Hach, was sind die süß! (Und so erstaunlich unblau?) Und ehrlich: Die gehen immer! Oder esst ihr nur an Ostern Eier? :-D
    Deine Fotos im Gras sind spitze!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pamela,

      ich kann auch anders als nur blau, das kommt immer auf die Stimmung an :D Natürlich essen wir nicht nur zu Ostern Eier, aber so kleine Osterhasen waren dafür perfekt. Sonst ist das hier unkomplizierter und die Eier warten im Ofenhandschuh :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...