Und ich schwebe immer noch...

Es ist vollbracht. Ich hab ja fast nicht dran geglaubt, dass ich das mal schaffen aber ich habe wirklich alles fotografiert und sogar bearbeitet bekommen, so eine Masse an Fotos hatte ich zuletzt für den Post zu Weihnachten in dem ich die ganze Deko gezeigt habe. Puh. Nehmt euch Urlaub, stellt Wasser/Tee/Kaffee und Proviant bereit, dass könnte einen kleinen Tacken länger werden.



1) Am Sonntag war ja in Rheda der Stoffmarkt und natürlich wolltet ihr wissen, was so mit nach Hause durfte. Weil noch nicht ganz feststeht wer nun letzt endlich was bekommt gibt es die gemeinsame Ausbeute von uns.


Oben drauf liegen die zwei Stoffe, die schon zu einem Loop wurden. Darunter zwei wunderhübsche Retrostoffe, an denen ich nicht vorbei konnte. Als ich sie gerade abschneiden lassen wollte, kam Nadine vorbei. Nadine wohnt gar nicht so weit weg und hat an der gleichen Schule wie ich das Abi gemacht, hoffentlich klappt das gemeinsame Nähen. Dann ist da der graue bestickte Jersey, den ich bei meiner Lieblingsdealerin entdeckt habe und der nun endlich mit durfte. Dann bestickter Jeansstoff, der ein Rock für mich werden soll. Darunter drei Stoffe für meine Mama, teils vom Stoffmarkt, teils aus dem Laden. Dann Cord, den brauche ich für das letzte Teil, dass ich für das Nachhilfemädchen nähen darf. Nach dem Schulwechsel hat sie Ganztagsunterricht und kommt dann erstmal nicht weiter. Und ganz unten noch Jeans. Für den Urlaub brauche ich noch ganz dringend un unbedingt eine neue Tasche. Die drei Rollen sind Filz, da das Applizieren mit Filz so super klappt. Der orangfarbene ist schon zu großen Teilen verplant, für ein ganz besonderes Geschenk. Und dann noch der kleine Wust. Das sind Schrägbänder mit Häkelkante und ein Nahtreißverschluss. 

2) Am Montag durfte meine neue Kamera zum ersten Mal zeigen was sie kann. Für Marios Auto hatte sich ein Interessent angemeldet und vorher sollte noch ein Erinnerungsfoto der besonderen Art gemacht werden. Ich muss nochmal fragen ob ich es euch zeigen darf.

3) Dienstag habe ich etwas gefunden nachdem ist seit bald einem Jahr suche. Eine blaue Sommerjacke. Klingt nicht besonders, aber ich hatte genaue Vorstellungen und wie das so ist, dann sucht man länger. Weil es so schön war gab es dann gleich auch noch neue blaue Schuhe. Wenn jetzt noch die passende Tasche kommt, dann bin ich perfekt gerüstet.

4) Jetzt kommen wir zu dem Punkt an dem es ihr euch Zeit nehmen solltet. Das ich Geburtstag hatte ist ja nun kein Geheimnis mehr und all die schönen Geschenke mit denen ich nie gerechnet hätte, die ich nicht erwartet habe und über die ich mich so sehr freue sollen natürlich gezeigt werden.


Wie das alles in den Postkasten gepasst hat weiß ich auch nicht, aber es sah so hübsch aus mit all den wunderbaren Klebebändern. So schicke Post habe ich noch nie in meinem Leben bekommen. Jetzt müssen wir auspacken, oder? Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie schwer es mir gefallen ist, weil ich nichts von der Verpackung kaputt machen wollte.


Dieses Päckchen von Betty kam schon einen Tag eher und ich war ganz tapfer und habe es nicht schon vorher ausgepackt. Es hat aber ganz spannend geklappert und so musste ich es ganz vorsichtig entblättern. Die Postbotin hat gefragt was da denn für ein tolles Geschenk drin ist. (Und weil ich das Geschenkpapier bewunder habe, habe ich auch den Schrei bei der Jacken- und Schuhlieferung vergessen).


Und das war drin. Eine Tasche für meine Scheren aus Traumstoffen mit Knopf und Jojo und Hund. Super schön und so praktisch, weil ich ja gerne mal wo anders nähe und mit meiner Schere noch am besten schneiden kann und immer Angst habe, dass sie was kaputt macht. Dazu noch mehr süße Knöpfe und ein Teelicht mit Überraschung. Ich hab mich noch nicht getraut es anzuzünden. Und die Wäscheklammern? Über die haben Betty und ich gesprochen, als sie mich besucht hat und wir haben uns gefragt ob es die noch gibt. Wie sind wir nochmal drauf gekommen? Ich weiß es nicht, aber ich freue mich riesig und überlege schon was ich damit zu erst bastel und dekoriere. Vielen lieben Dank Betty, du hast Wünsche erfüllt von denen ich gar nicht wusste, dass ich sie hatte und meinen Geschmack so gut getroffen als würden wir uns ewig kennen.


Aber auch für Mario war etwas dabei. Ich soll ganz lieb Danke sagen. Er hat sich sehr über das Nadelkissen gefreut und hat nun das Problem, dass beide Seiten ihm so gut gefallen und dazu noch die Noten. Das Geschenk kam in dem Moment in dem er eine Aufmunterung gebrauchen konnte. Du bist einfach wunderbar, liebe Betty.


Der Umschlag von Sabine sah so verlockend aus, dass er als nächstes dran glauben musste. Wo hast du nur das tolle Klebeband her? Da er pünktlich angekommen ist durfte ich ihn sogar gleich aufmachen und ich war froh, denn ich bin ungeduldig und neugierig.


Ein Umschlag (auch wieder so schön) und ganz viele gehäkelte Herzen und ein kleines Geschenk. Die Karte war perfekt, liebe Sabine. Ich hatte Tränen in den Augen, weil sie einfach nur so gut passt und Mut macht und es schön zu wissen ist, dass du an mich denkst und mir wünscht was wohl so wichtig ist und oft übersehen wird: Mut. Danke!


Im wunderhübschen Geschenkpapier war ein kleines Utensilo aus wunderschönem Stoff, eine Applikation mit Frosch und Schaumbad. Ich hab mich so gefreut. Meine Pinnwand quillt über und ich wollte mir immer noch ein Utensilo nähen, damit ich die Karten mal austauschen kann und trotzdem immer all die schöne Post ganz nah bei mir ist. Nun habe ich ein perfektes Utensilo, das ich mir so nie hätte nähen können. Vielen lieben Dank Sabine, ich hatte zwischendurch das Gefühl, dass du Gedanken lesen kannst.


Der nächste Umschlag kam mit viel Herz, aber in geheimer Mission. Doch der Schwung der Herzen kam mir so bekannt vor, dass ich gleich wusste von wem er kommt ohne auf den Absender gucken zu müssen. Der musste einfach von Gesine sein, die mir schon ein wunderbares Geburtstagsständchen zugelinkt hatte.


Neben einer lustigen Karte, die die Tränen von der vorherigen wegwischen musste gab es noch eine Einstimmung auf den Sommerurlaub. Tee und ein Teelamaß (woher wusstest du nur, dass ich zwar befüllbare Teebeutel, aber kein Teelamaß habe?) und der wunderschönste MugRug von allen. Mit dem einzigartigen Elfenstoff. Viel zu schade zum Benutzen und wenn doch, dann brauche ich eine hellblaue Sternentasse, damit auch alles passt. Ich habe da schon mal eine gesehen, jetzt muss ich sie nur wieder finden. Du bist verrückt und liebenswert und wie könnte ich dir nach so einem Tag böse sein, dass du geplappert hast? Ich habe dich doch auch ausgefragt.


Vielen lieben Dank, du liebste aller Elfen. Du glaubst gar nicht wie sehr ich mich darauf freue dich ganz bald in echt und Farbe und zum Anfassen kennen zu lernen. Dein Vorgeschmacksfoto aus Glücksburg ist übrigens mein neuer Desktophintergrund. 


Bei diesem Brief wusste ich nicht sofort von wem er ist, aber dafür ist er nicht nur von vorne sondern auch von hinten so hübsch verziert, dass ich ganz vorsichtig sein musste beim Aufmachen.


Nachdem ich den Fuchs gesehen hatte war dann aber auch alles klar, Ina hat an mich geacht und dass "mit Liebe verpackt" wurde sieht man mehr als deutlich! 


Die Karte so richtig herrlich bunt und fröhlich und genau richtig und dazu noch dieses einzigartige Armband. Woher wusstest du denn bitte, dass ich mein Matrosenshirt anhatte und morgens kein passendes Armband finden konnte. Das wäre ja glatt unheimlich dieser Zufall, wenn ich mich nicht so gefreut hätte. Vielen lieben Dank, ich hab es gestern auch gleich wieder getragen und auch heute muss es wieder mit. Ganz genau mein Fall. Ich glaube ich schmeiße den ersten Entwurf für die Urlaubstasche über den Haufen, damit das Armband besser passt. Danke!


Für den Abschluss hatte ich mir dann den Umschlag von Katharina aufgehoben. Zu Weihnachten hat noch ein Stempel verraten von wem die schöne Post kommt und nun der Aufkleber. Der ist ja aber auch schön. Irgendwie muss ich den aufheben. Der wird ausgeschnitten und kommt mit an die Pinnwand.


Nach dem Öffnen wieder ein Umschlag und ein Päckchen. Du und Sabine, ihr tickt schon gleich! Und noch mehr tolle Klebebänder. Wo hast du die bitte her? Die sind sooooo schön. Die Birnen musste ich ganz vorsichtig abmachen, damit sie nicht kaputt reißen. 


Eine fröhliche bunte Karte und dazu diese Miniwimpelkette, die ich morgens schon bei Instagram bewundert habe und nicht dran glauben konnte, dass sie für mich ist. Die Stoffe habe ich alle in deinem Quilt wieder gefunden und finde ihn nun noch so viel schöner. Vorher schon unglaublich und jetzt wo ich die Stoffe streicheln konnte... Vielen, vielen lieben Dank. Woher wusstest du denn, dass das die Farben sind, die mein Zimmer nach der Umgestaltung haben soll? Unheimlich - unheimlich unglaublich schön!

So schön wurde ich morgens bei Instagram überrascht und genau so (nee, genau anders herum) hängt die Kette nun an meinem Bücherregal und wenn ich morgens die Augen aufmache, dann sehe ich sie gleich. Vielen lieben Dank!


Bettys Post hatte es sehr eilig und die von Gusta hatte ein bisschen mehr Zeit aber sie ist angekommen und ich habe mich auch einen Tag später nochmal sehr gefreut etwas auspacken zu dürfen.


So eine schöne Schmetterlingskarte (hab ich etwa gesagt, dass ich die so gerne mag?) und dazu noch eine Blume, die ganz sicher nicht verblüht. Vielen, lieben Dank. die Blüte wird einen ganz besonderen Platz bekommen - und wenn ich extra etwas nähen muss, auf dem sie perfekt zur Geltung kommt! Danke auch für die lieben Worte. Ich habe mich so gefreut, gerade weil doch Elvis schon mehr als genug an Geschenk war. Danke!


Die Post von Nicole hat sich auch ein bisschen Zeit gelassen, vielleicht war es ihr zum schnellen Reisen auch einfach zu warm. So habe ich mich sehr gefreut drei Tage in Folge so schöne Post zu bekommen.


So toll verschnürt. Wo habt ihr denn bitte alle das Geschenkpapier und die schicken Bänder her? Huuu, ganz vorsichtig habe ich weiter ausgepackt.


Noch mehr Stoff für mich Suchti und dann noch so ein feiner. Vielen lieben Dank. Der Baumler verschönert schon das Nähzimmer, die Schokolade liegt im Moment kalt, denn mir ist zu warm zum Naschen, aber ich werde sie ganz gewiss genießen und dann das Notizheft. Also. Langsam wird das unheimlich! Schon immer habe ich von einem elektrischen Anspitzer geträumt. Ich will immer einen spitzen Stift haben und so stehen ein paar mehr auf dem Schreibtisch. Erst wenn alle Stumpf sind spitze ich an und irgendwie schaffe ich es immer wieder, dass diese Aktion Spuren hinterlässt. Beim Kaffeeröster gab es nun so einen und dann auch noch in einer tollen Farbe. Und wo ich schon bestellt habe sind noch Büroklammern, Stempel und Stempelfarbe in den Korb gewandert. Bei den Notizheften habe ich überlegt und mir gesagt, dass ich so viele Hefte habe und so schön es auch ist, ich nicht noch mehr kaufen darf. Aber geschenkt bekommen geht immer. Vielen, vielen lieben Dank Nicole! Nun bin ich gar nicht mehr traurig, dass ich nicht doch zugegriffen habe. Du hast mir am Freitag nochmal eine große Freude breitet.


Die Blümchen haben nicht überlebt, aber für das Foto ging es ihnen noch gut. Gestern haben sie dann wohl zu viel Hitze bekommen. Blätter abgefallen, Köpfe hingen - schade. Meinen Geburtstag wollte ich gar nicht an die große Glocke hängen und mich eigentlich verkriechen und ihn ignorieren und dank euch war es einfach nur ein unglaublich schöner Tag. Ihr seid einfach immer da und seid so herzlich und lieb und nett und offen und ich weiß nie wie ich zurück geben kann, was ihr gebt. Jeden Tag freue ich mich, dass wir uns begegnet sind ich freue mich noch auf ganz viele Jahre mit euch.

5) Aber nicht nur reale sondern auch virtuelle Post und Glückwünsche habe ich bekommen. Auch dafür möchte ich mich bedanken. Mir fehlt gerade einfach die Zeit, aber ich werde euch ganz bestimmt noch antworten, ich habe es nicht vergessen.

Da die fünf Punkte nun schon voll sind behalte ich für mich, dass Mario mir ein Buch geschenkt hat, dass ich so gerne haben wollte und mir gesagt habe "Du hast so viele, dass kann warten". Danke! Auch meine Patentante hat mich mit einem Buch beglückt. Aber gelesen wird erst, wenn ich alle drei Bände habe, sonst ist die Zeit bis zum nächsten Band so schrecklich lang. Und auch von meinen Eltern gab es etwas zum Lesen. Sogar gleich 273 Bücher. Ja, ich habe nun auch einen eReader. Auch wenn er ein echtes Buch nicht ersetzen kann, so ist er eine tolle Ergänzung. Ich freue mich einfach, dass es ein Tag war auf den ich mich erst gar nicht gefreut habe und an den ich keine Erwartungen hatte und der am Ende einfach nur schön war! So viele tolle Geschenke habe ich noch nie bekommen. Und das größte Geschenk (zumindest ein großer Teil davon, denn das Leben 1.0 ist ja auch noch da) war das Wissen, dass es Menschen gibt, die ich noch nie getroffen habe und die so an mich gedacht haben. Danke!

Verlinkt mit: H54F und Freutag

37 liebe & nette Meinungen

  1. Oh meine liebe Rebecca,
    dann gratuliere ich erst mal noch ganz herzlich!
    Mensch, was hast Du tolle Überraschungen bekommen! Wie lieb!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mara,

      ganz vielen lieben Dank. Dir auch ein schönes Wochenende.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Meine Liebe,

    Guckst Du heute und schwebst weiter *gell* ;0)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      hab ich gemacht und gleich noch den Post ergänzt. Ganz vielen lieben Dank. Ich musste mich anbinden, damit ich nicht vom Laptop weggeschwebt bin :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
    2. Meine Liebe,

      ja habe ich gesehen - danke für die Nachricht ;0)
      Ich freue mich sehr das Ich Dich schweben lassen konnte.
      Du glaubst gar nicht wie oft ich heute zum PC geschwebt bin und dachte....
      Jetzt kann ich beruhigt schlafen gehen!

      Gut's Nächtle
      Nicole

      Achso, du kannst das Blümelein auch als Taschenbaumler benutzen ;0)

      Löschen
    3. Hallo Nicole,

      mein Zimmer ist unterm Dach und ich waren es gut 30 Grad. Immer wenn ich kurz hoch musste war es als würde da jemande stehen und mir mit dem Brett mit Schmackes vor den Kopf schlagen. So habe ich brav im Schatten gesessen, hab fleißig getrunken und ganz viel gelesen. Aber ich konnte es mir nicht nehmen lassen die Fotos heute noch zu ergänzen.

      Mit Taschenbaumlern bin ich so vorsichtig geworden. Ich hatte mal einen ganz tollen und dann ist er in der Bahn kaputt gegangen, weil ich hängen geblieben bin. Da bin ich so schissig, dass an so schönes wieder etwas dran kommt. Nun hängt er ganz nah bei der Nähmaschine und sobald ich ins Nähzimmer komme kann ich ihn sehen. Vielleicht kommt irgendwann der Tag an dem ich den Mut habe ihn an eine Tasche zu hängen. Aber so sehe ich ihn jeden Tag und freue mich darüber :) Hoffentlich ist das okay für dich :D

      Nun wünsche ich dir süße Träume. Ich lege eine Nachtschicht ein und kann dann in der Hitze faul sein :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Liebe Rebecca,

    was für eine wunderbare Woche voller schöner Momente und genau zum richtigen Zeitpunkt - ich freue mich unglaublich für dich! *drück*

    Auch wenn es dir selbst gerade mal nicht gut geht, hast du immer lieber Worte für andere und du hast mir schon so oft kleine Glücksmomente und große Freude gemacht (und offensichtlich nicht nur mir...), dass du dir die ganzen Überraschungen und Glückwunsch mehr als verdient hast. ♥

    Freude, die man anderen macht, uneigennützig und einfach nur um jemand anderem vielleicht den Tag ein wenig zu versüßen oder auch, um ihn aufzubauen oder zu trösten, die kommt hundertfach zurück und du durftest das an deinem Geburtstag sozusagen "live und in Farbe" erleben. :-)

    Ich habe mich gerade wie ein kleines Kind mit dir beim Auspacken gefreut und konnte dank deiner Schilderungen deine Freude und auch Überraschung nachfühlen! :-)
    Jetzt bleibt mir nur noch, dir zu wünschen, dass du ein bisschen von der Freude mit deinen Geschenken für dich bewahren kannst und immer dann herauskramst, wenn du denkst, es geht nicht weiter... *knuddel*

    Allerliebste Freutagsgrüße

    Sabine

    P.S. Die Karte ... ja, DIE hat auf dich gewartet!
    Ich habe viele Karten zuhause, aber irgendwie fand ich keine so recht passend und so musste ich sozusagen aushäusig weitersuchen.
    Als ich diese in der Hand hatte, standen da genau Worte, die ich besser nicht hätte finden können und vor allem so geschrieben, dass man sie auch lesen kann... *hust*

    Und jetzt freue ich mich natürlich, dass sie gepasst hast - hab' Mut, Rebecca - Tag für Tag, Woche für Woche, jeden Tag ein bisschen mehr! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      genau das ist es, was man niemandem beschreiben kann, der es nicht selbst erlebt hat :) Es ist unglaublich! Vielen lieben Dank. Ich bin schon wieder so gerührt...

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Rebecca,

    auch von mir noch nachträglich alles, alles Liebe zu Deinem Geburtstag :-) Was für wunderschöne Überraschungen, toll. Diese Bilderflut musste sein und man schaut sie sich gerne an. Ich hab mich super mit Dir gefreut.

    Ein zauberhafter Start in ein neues Lebensjahr. Nimm auch meine guten Gedanken mit :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitte,

      ganz vielen lieben Dank :) Ich wünsche dir ein bezauberndes Wochenende.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  5. Erstmal alles, alles Liebe nachträglich zum Geburtstag! Da hast du ja wirklich superliebe Geschenke bekommen und hast hoffentlich auch ein wenig im Kreis deiner Liebsten gefeiert! Ich hole mir gleich noch einen Kaffee und lese nochmal, es ist einfach schön zu sehen, wie sehr du dich gefreut hast! :)

    Liebe Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      ganz ♥lichen Dank :) Mit den Lieben habe ich gemütlich im Garten gesessen, gequatsch, gelacht und gegessen. Ruhig und einfach schön :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Hallo Rebecca,

    ohhh. du hattest Geburtstag!!!! Das hab ich voll verpasst: alles , alles Liebe nachträglich zu deinem Geburtstag und noch viele, viele wunderbare Jahre, in denen du uns mit deinen wunderschönen Aufnahmen beglückst ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Katifee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katifee,

      sonst verpasse ich sowas aber auch immer gerne :D Vielen lieben Dank :) Wann immer es meine Zeit erlaubt und so lange ihr noch mögt beglücke ich euch gerne mit meinen Fotos ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. Liebe Rebecca,
    dass Du Geburtstag hattest wusste ich nicht!
    Auch von mir alles, alles Liebe, Glück, Gesundheit und ein harmonisches neues Lebensjahr!
    Die Geschenke sind so toll und sie kommen nicht von ungefähr. Du hilfst immerzu und hast ein offenes Ohr....
    Ich schick Dir ganz, ganz liebe Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlies,

      sowas großes wollte ich da gar nicht von machen, aber das ist wohl unmöglich. So habe ich mich ergeben und genossen und mich gefreut. Hach. Wenn es da nicht jemanden mit einem feinen Gespür, spitzen Elfenohren und einem Buch gäbe, dass dem vom Weihnachtsmann sehr nah kommt, dann wäre das sicher alles anders :D Vielen lieben Dank, für deine wunderbaren Worte.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. SUPER so ein Geburtstag, an dem man nix erwartet und so viel mehr bekommt! Das sind mir auch die liebsten ;) Ich freu mich grad irre mit.
    *kuddel*
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      das ist jetzt nochmal genau so toll. Ich liebe es ja auch mich mitzufreuen und dass es dir und den anderen auch so geht. Nur schön! Kann es nicht immer so harmonisch sein?

      Liebe Grüße von einer immer noch schwebenden
      Rebecca

      Löschen
  9. Liebe Rebecca, ich gratuliere dir ganz herzlich noch nachträglich zu deinem Geburtstag.
    Bei so vielen liebevoll eingepackten Geschenken hast du bestimmt ganz viele Freudensprünge und Jubelschreie losgelassen.
    Es ist schon toll wenn man so viele liebe Leute hat die an einen denken.
    Du bist aber auch eine ganz liebe, und immer hilfsbereit und machst dir viele Gedanken wie du uns helfen kannst.

    Ich wünsche dir alles Liebe

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni,

      nun bin ich so gerührt, dass ich nichts mehr sagen kann als "Danke" :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  10. Liebe Rebecca, ich freue mich ganz doll mit Dir mit. Ich habe es ja auf Instagram bei Katharina schon mal geschrieben, aber ich wünsche Dir auch hier nochmal alles Liebe zum Geburtstag... nun eben nachträglich :). Ganz tolle und liebe Geburtstagspost hast Du bekommen und das ist doch wirklich nochmal so schön, wenn Du Dich gar nicht so sehr auf den Tag gefreut hast. Und eine schöne Ausbeute auf dem Stoffmarkt hast Du auch ergattert, da können wir uns ja schon auf schöne posts in nächster Zeit freuen *yay*. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      bei Instagram wollte ich auch immer noch Danke sagen und ich komme einfach nicht dazu und es tut mir so leid. Mensch... Ein Klon wäre perfekt. Dann würde ich auch dazu kommen die neuen Stoffe zu vernähen und könnte etwas zeigen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  11. Meine liebe Rebecca, ich habe es mir mit einem Kakau gemütlich gemacht und mir gaaanz viel Zeit genommen ... *ichbinsobravgell?*
    ich habe jedes Wort gelesen, deine Freude genossen ... und was soll ich jetzt noch sagen? ... eigentlich fehlen mir gerade die richtigen Worte ... einzigst dies erfüllt mein Elfenherz ♥ ich freue mich riesig mit dir und drück dich lieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gesine,

      ich bin froh, dass du nicht auf Mitternacht gewartet hast, denn da war ich noch nicht fertig :D Es hat irgendwie alles ein bisschen länger gedauert. Ich bin langsam wirklich sprachlos. So viel Liebe und Glück auf einmal :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  12. Liebe Rebecca,
    hier verkriecht sich keiner! Hach.... das wäre was, wenn wir es zulassen würden, dass du deinen Tag ignorierst! Nö... das geht nicht! Es ist alles wunderbar, was du bekommen und selbst 'gefunden' bzw. gekauft hast!
    Über die Eile meines Päckchens kann ich sagen, dass ich Angst hatte, es kommt nicht zum richtigen Tag..... ich wusste nicht, dass unsere Deutsche Post sooooo schnell ist...... hahaha....... ich hatte alles am Sonntag fertig gelassen und mein Markus damit beauftrag am Montag vormittag das Paket zur Post" und ich hab die Krise gekriegt...... "Was???.... soooo spät??? Das geht bestimmt nicht heute raus und kommt so spät an!!!" Hahahaha..... Naja..... DHL unterschätzt :-O Hauptsache du hast dich gefreut (bei Pinterest gibt es tolle Ideen für die Wäscheklammer) und auch Mario!!! Das Dankeschön an ihn war schon längst fällig *zwinker*...
    Ganz liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Betty,

      manchmal schockiert mich die Post auch :D Bis nach Nürnberg geht es in einem Tag, nach Bochum dauert es vier. Tja. So war die Vorfreude noch größer :) Ich habe mich riesig gefreut und gehe mal ganz in Ruhe nach Ideen stöbern ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  13. Liebe Rebecca,

    puh! Das war ja ganz schön aufregend ;0)
    Aber ich freue mich wirklich sehr, das jetzt alles wohlbehalten bei dir angekommen ist!
    Da hat die Liebe Betty ja ganz offensichtlich die selbe süße Vorliebe wie ich ( Geschenkpapier ;D).
    Wenn ich Dir eine kleine Freude bereiten konnte, so freut mich das sehr!
    Daher schreibe ich auch hier sehr gerne noch einmal, das ich sehr dankbar für all Deine Hilfe und Unterstützung bin!
    Ohne Dich würde es die/meine / unsere wunderschöne Linksammlung der Lieblingsstücke heute nicht geben <3

    Ich hoffe die Schoki ist trotz der Temperaturen heile geblieben und in das Büchlein meine Liebe, schreibst du bitte "NUR POSITIVE" Dinge oder solche, die dich positiv erinnern <3

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      die Freude war riesig und ich würde es nie wagen etwas doofes aufzuschreiben. Das versuche ich generell zu vermeiden, da es meist eh länger hängen bleibt als gut ist und das positive zu schnell vergessen und von Ärger überlagert wird :) Bei deiner Linkparty habe ich dir sehr gerne geholfen, dabei hatte ich riesigen Spaß :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  14. Liebe Rebecca,
    auch von mir noch ganz liebe Glückwünsche zum Geburtstag,
    hab mal wieder kaum Zeit gehabt um die Blognews zu lesen.
    Deshalb heute noch.
    Ich hoffe, du freust dich trotzdem.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    PS von Danny hab ich keine Antwort bekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ella,

      vielen lieben Dank. Natürlich freue ich mich :) Schade, dass Danny sich nicht gemeldet hat. Im Moment fehlt mir leider die Zeit mich darum zu kümmern. Hoffentlich hast du Verständnis.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  15. Liebe Rebecca,

    ich freu mich total mit dir mit und vor allem freue ich mich, dass du einen Grund zum freuen hast. Da ich leider nicht von deinem Geburtstag wusste, schicke ich dir also hier meine verspäteteten Glückwünsche. Fühl dich ganz doll geknuddelt und geherzt.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,

      auch "verspätet" freue ich mich immer noch riesig. Und da ich deinen Geburtstag auch nicht weiß ist es ja nur fair ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  16. Liebe Rebecca,
    leider habe ich deinen Geburtstag verpasst, schade, aber ich komme leider nicht regelmäßig zum lesen.
    Aber nun gratuliere ich dir ganz, ganz herzlich nachträglich ♥♥♥
    Das ist ja echt der Wahnsinn, was du für tolle Päckchen, Briefe und Karten bekommen hast. Toll, und dann noch über mehrere Tage. Hammer!!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,

      mir fehlt im Moment auch so oft die Zeit, daher verstehe ich das nur zu gut und auch heute freue ich mich noch sehr über deine lieben Worte - aber darüber freut man sich doch immer, oder? Ich bin auch noch komplett von den Socken :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  17. Liebe Rebecca,

    das alles zu fotografieren und darüber zu berichten, war aber auch wirklich eine gewaltige Aufgabe. ;-)

    Hach, ich freue mich, dass so viele liebe Menschen an dich gedacht haben, dass wir alle Geschenke gefunden haben, die dir Freude bereitet haben und Worte, die dein Herz haben hüpfen lassen. Du hast es nicht anders verdient!

    Für mich bist du eine der nettesten, liebsten,♥-lichsten, hilfsbereitesten und aufmerksamsten Bloggerinnen, die sich hier im großen WWW tummeln.

    Ich weiß genau, was du meinst, wenn du dich fragst, wie du das alles zurückgeben sollst... Aber weißt du was? Du musst gar nichts zurückgeben. Du hast doch schon ganz viel gegeben! :-))

    Liebe Grüße
    Katharina

    PS: Die schönen Washis habe ich aus dem DaWanda-Shop "GlueckMich" ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,

      ich bin immer noch völlig baff. Lässt das wieder nach? Im Shop werde ich mal gucken gehen wobei Mario und ich ja gerade einen Ausflug zu Hema planen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca, die all deine lieben Worte nur zurück geben kann

      Löschen
  18. Liebe Rebecca,
    da habe ich doch tatsächlich durch meinen Urlaub Deinen Geburtstag nicht mitbekommen? Ich wünsche Dir nachträglich alles alles Gute und viel Glück und Gesundheit im neuen Lebensjahr. Bleib weiterhin so kreativ wie Du bist. Wie ich gelesen habe, hast Du ja unerwartet einen sehr schönen Geburtstag gehabt und das freut mich. GLG, Nadine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...