Dem Suchmaschinenwahnsinn auf der Spur #5

Der letzte Post mit Suchanfragen durch die man mehr oder weniger gewollt zu mir gelangen kann ist Ende Mai erschienen. So lange kam mir das gar nicht vor. Ich hatte eine wenig lange Liste und dann habe ich mal alles aussortiert, was irgendwie doch noch alltäglich ist. Darum wird der Post dieses mal nicht so lang, dafür aber hoffentlich etwas lustiger.



Farbrausch Festival Handy: Im Moment nähe ich wirklich sehr viel bunter als zu Beginn und generell macht mich Farbe gerade recht gute Laune, ein Handy besitze ich auch aber wie das mit dem Festival zu erklären ist weiß ich auch nicht. Jemand eine Idee?

Tiefe Einblicke Hundewiese: Okay. Jap. Nee. Das überlasse ich mal eurer Fantasie.

Knopfohrringe selber machen Betty: Das wiederum fand ich ziemlich ulkig. Wer hat GNTM gesehen? Ich oute mich mal, dass ich ein paar mal reingeschaltet habe und Betty mir mit ihren Locken und den Knopfohrringen irgendwie im Gedächtnis geblieben ist. Meine Knopfohrringe habe ich aber selbst gemacht und Betty hat mir den Tipp mit dem Heißkleber gegeben. Einer von vier Ohrringen ist leider kaputt gegangen, aber verloren hab ich den Knopf nicht. Den wollte ich immer noch heile machen.

Hund große Ohren: Na will sich da wer über Dackel lustig machen, die aussehen als würden sie gleich abheben?


Ich will gekuschelt werden: Dazu sage ich jetzt mal gar nichts!

Was mache ich mit großen Gurkengläsern: Wer das nicht weiß, der darf sie gerne mir geben. Da kann man ganz toll Knöpfe drin aufbewahren oder auch Washis. Wer nicht so viele Webbänder hat kann ja auch mal drüber nachdenken. Sonst unbedingt verteidigen, wenn man welche hat, sonst werden sie entführt, weil jemand Schnaps ansetzen muss.

Webband rasantes: Über die Gramatik und den tieferen Sinn lässt sich hier sicher streiten. Meine rasante Roxy habe ich mit Webband genäht aber sonst lasse ich mir beim Nähen eher Zeit, damit es ordentlich wird.


Du hattest ja eh nie Zeit Bilder: Was mir das jetzt sagen soll weiß ich auch nicht. Hab ich mal was in der Richtung geschrieben? Ich finde das doch echt seltsam was google sich so alles zusammen sucht.

Jakasters Fotowelt mittwochs Schmützen: Die Schmütze ist der Post mit den meisten Klicks und Monat für Monat gehört er zu den beliebtesten. So langsam kommt ja die Jahreszeit wo man so einen Loop mit integrierter Kapuze gut gebrauchen kann. Nähen kann man sie übrigens nicht nur am Mittwoch. Die Anleitung gibt es hier und so sieht sie fertig aus:


Knapp daneben ist auch vorbei: Das mag ja wohl stimmen aber wie bitte landet man damit bei mir?

Handtuch Hunde: Moritz ist ein Fan von Handtüchern, wenn er sie jagen kann. Zum Abtrocknen sind sie eher nicht so willkommen, denn dann ist man ja vorher nass geworden und das geht ja mal so gar nicht. Aber sonst kann man sicher auch einen Hund aus Handtüchern nähen (klappt hervorragend) oder man knotet einen draus oder bestickt ein Handtuch mit einem Hund oder...

In Omas Schürze: Laufe ich nicht rum, denn ich hab mir selbst eine genäht. Omas alte Schürzen haben hier schon mal ein neues Leben bekommen. Sonst fällt mir da aber nicht so viel zu ein.

Magenta stärker Cyan: Klingt nach Krieg der Farben oder was in der Art. Vor Urzeiten habe ich da mal was geschrieben. Wer wirklich sucht, der könnte wohl noch fündig werden.

Das kriegen wir schon hin mit unserer Liebe: Okay. Dann drücke ich euch die Daumen. Wie schön, dass Google denkt, dass mein Blog diese Meinung bestärken könnte. Kann mir das bitte jemand näher erklären?

Was kann man mit Knöpfen alles machen: Annähen, aufkleben, auffädeln, malen, stapeln...

Fluch der Karibik Fischmann: Also der Film ist definitiv eher mein Geschmack als das Buch, dass ich lesen durfte. Die nächste Rezension wird es bald geben und ich bin sehr gespannt.

So. Irgendwie fand ich das am Anfang spektakulärer. Gewöhnt man sich dran? Sind die verrückten Fragen alle gestellt? Ich bin ja mal gespannt wie lange ich bis zum nächsten Post sammeln muss. Einen neuen Zettel in meinem Blogplaner gibt es jedenfalls schon.

9 liebe & nette Meinungen

  1. Liebe Rebecca,
    wieder sehr interessant, deine Suchanfragen,
    ich wundere mich auch manchmal darüber.
    Uuuuund dein "Flughund" ist ja echt lustig,
    den Post dazu hatte ich ja auch schon gelesen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Knöpfe stapeln ist mein liebtes Hobby. Sollten viel mehr Leute machen. Gut, dass du ihnen den Tipp gibst ;o)
    Und wollen wir nicht alle gekuschelt werden?
    Egal ob spektakulär oder nicht, ich hab mich köstlich beim Frühstück amüsiert.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,

      ein entspannendes Hobby, oder? Du weißt ja jetzt, wie viele ich habe. Da müsste ich ja tiefenentspannt sein, oder? :D

      Liebe Grüße
      Rebecca, die später wieder mit dem Flughund kuschelt

      Löschen
  3. Liebe Rebecca,
    du hast ja eine sehr interesannte Suchanfrage geschrieben. Der Flughund ist auch recht lustig. Es hat richtig Spaß gemacht deinen Post hier zu lesen. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagnachmittag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Also ich weiß nicht!?!Ich habe mich mal wieder köstlich amüsiert! :-D
    Krieg der Farben und die tiefen Einblicke in die Hundewiese!!! :-D Vielen Dank dafür!
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Suchanfragen ;) Ich finde es immer wieder spannend. Bei mir ist momentan ganz oben die Suche nach dem Kapitän mit dem wir auf Kreuzfahrt waren. Der scheint es ja doch einigen Damen angetan zu haben wenn er so oft gegoogelt wird *g*

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      aber so eine Uniform hat ja doch was. Und da er bestimmt auch sehr nett war (die Gäste sollen ja wieder kommen wollen). Aber lustig, dass sie gerade den Link zur dir anklicken :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. wieder eine herrliche Auswahl. Magenta gegen Cyan .... würde mich echt interessieren wie es ausgeht. Sollte ich auf der Hundewiese tiefere Einblicke dazu erlangen? Oder kann dies nur allein die Macht der Liebe? *lach* Knapp daneben - *kicher* dann geh ich mal kuscheln - vorzugsweise mit dem Hundehandtuch ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      das ist jetzt wie im Kunstunterricht. Erst wenn andere das Werk interpretieren steht man daneben und denkt "jap, genau das wollte ich sagen". Schön zusammen gefasst und nun ganz viel Spaß beim Kuscheln mit dem vollgesabberten Hundehandtuch :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...