Immer noch im Knopffieber

Als es vor ein paar Wochen so schrecklich heiß war, da konnte ich trotz allem die Hände nicht still halten. Zum Nähen war es viel zu warm, das Häkeln wollte einfach nicht klappen und so war ich froh, dass meine Knopfbestellung angekommen ist - 3000 Stück! Große Knöpfe hatte ich ja, aber kleine eben nicht und was man damit alles machen kann. Ich habe immer noch sooooo viele Ideen. Unter anderem Armbänder.



Knöpfe gab es hier ja immer viele, aber in der Sammlung von Oma waren eben hauptsächlich weiße Wäscheknöpfe oder aber dunkle, die von alten Hosen, Jacken und Hemden abgetrennt wurden. Aber so richtig fröhlich bunte? Nein, die waren nicht dabei - jetzt habe ich erstmal genug. Das Gummiband habe ich dann auch noch im Nähkästchen gefunden und so konnte es losgehen. Ruck zuck waren dann vier Armbänder fertig. Warum so viele? Na für die Minielfen wollte ich doch auch eine kleine Überraschung haben und weil sie mir so gut gefallen haben musste ich auch eins behalten.


Anleitung: Knopfarmband Tutorial von Klimperklein

17 liebe & nette Meinungen

  1. Die sind ja süß! Und soooo schön bunt! Total mein Geschmack!
    Wahnsinn! 3000 Knöpfe! :-)

    Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cocolinchen,

      das sind die, die neu sind. Ich hab noch ein zweites Glas mit einer buten Mischung (3x 175g) und die Sammlung von meiner Oma (ca. 2 Kaffeedosen voll) und eben die KamSnaps, aber die zählen nicht richtig, oder? Ich liebe Knöpfe :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Die sehen ja Klasse aus,
    ich hab nur noch das Problem,
    wie Anfang und Ende zusammenkommen,
    ohne dass man einen dicken Knoten auf dem Handgelenk hat.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nähoma,

      durch den letzten Knopf habe ich den Faden doppelt gezogen und da die Knöpfe dicht an dich liegen verschwindet der Knoten dazwischen. Davon merkt man gar nichts.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Liebe Rebecca,

    toll schauen deine Armbänder aus.
    Die machen beim ansehen schon gute Laune.

    Sicher auch eine schöne Idee um das auf dem nächsten Kindergeburtstag mit den Kids einmal auszuprobieren. Tolle Idee.

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      mit dem Kindergeburtstag hast du recht. Das macht bestimmt einen riesen Spaß. Nur so groß, dass sie die Knöpfe nicht in die Nase stecken oder verschlucken (ja, ich war auch mal klein und hatte Flausen im Kopf) sollten sie nicht mehr sein. Wegen der kleinsten Elfe hatte ich auch erst Sorge, aber meine Mama meinte, dass das schon geht :)

      Liebe Grüße
      Rebecca, die dir viel Spaß beim Fädeln wünscht ;)

      Löschen
  4. Liebe Rebecca,
    die sehen ja sehr hübsch aus. Knöpfe hat man ja sehr viele und so kann man schnell ein passendes Armband zum Outfit machen. Eine sehr gute Idee. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  5. Die Knopfarmbänder sind ein tolle Idee, und sie sehen super aus. Werde ich mir mal für meine Kids merken, danke. :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  6. Die Armbänder kamen bei den Mini-Elfen sicherlich gut an. So fröhlich bunt.. ein ganz tolles Mitbringsel. Meine Knöpfesammlung müsste sowas auch hergeben. Danke fürs Inspirieren ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja toll und genau das Richtige für meine Lütte.
    Tolle Idee!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  8. So fröhlich sehen die aus! Machen gleich gute Laune!!!! Muss ich auch mal ausprobieren!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Die sind traumhaft!
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  10. Hach, du fleißiges Bienchen. So eine Knopfsammlung, die kann schon verführen ;o) Schöne Armbänder hats du gezaubert, da haben sich Minielfen sicher gefreut <3

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rebecca, ein wunderschönes Armband, das bringt so richtig gute Laune, das werde ich bei schlechtem Wetter mit der Enkelin ausprobieren :)
    Du bist so vielseitig und inspiriert ungemein.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rebecca,

    ich weiß was du mit der unbunten Knopfsammlung deiner Oma meinst, ich habe auch so eine geerbt, leider nicht der Hit für Kinder- oder sonstige Armbänder ;o) die ich überigens supertoll finde :o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      da sind auch tolle Knöpfe bei, aber eben eher triste Farben. Und da ich im Moment echt Spaß an Farbe habe bin ich froh, dass ich noch so eine bunte Auswahl habe.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  13. Die sind ja toll - so ein Knopfarmband ist wirklich mal was anderes und vollen Dingen aber ein fröhlicher Augenfang!
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...