Mein Dezemberbeutel und ein Ausblick

Wenn das Licht nicht will und die Tasche für die Lichtbox zu groß ist, dann werden eben andere Seiten aufgezogen. So gibt es heute einen Post direkt aus dem Badezimmer. Für die zwölfte Tasche in diesem Jahr musste nochmal etwas besonders sein. Aus einem Tischläufer, den ich im letzten Winterschlussverkauf super günstig bekommen habe sollte etwas anders werden. Es standen Kissen zur Diskussion, aber mir schwebte da etwas anderes vor. Weihnachten ist hier seit ein paar Jahren immer eine längere Aktion: Heiligabend jeder Zuhause, am ersten erst zu meiner Familie, dann zur einen Hälfte von seiner um am zweiten dann zur anderen Hälfte. Dazu kommt dann noch der Geburtstag vom besten Freund am 23. Dezember (Herzlichen Glückwunsch, Mario!). Da gilt es also das ein oder andere Geschenk zu transportieren und das ganze bitte möglichst stilvoll.


Die Aufschrift fand ich so passend also einfach mal passend geschnitten und aus dem überschüssigen Mittelteil des Läufers sind dann Boden und Seitenteile entstanden. Soweit so weihnachtlich und was wird aus den Griffen?


Ganz einfach: rotes Gurtband und dazu Geschenkband mit "Merry Christmas"-Aufschrift. Also wenn das mal nicht passt. Da geht ordentlich was rein und ich hab endlich mal eine schicke Tasche für Weihnachten. Besser als die letzten Jahre wo immer irgendeine Tasche in der passenden Größe mit musste (und wenn es die vom Bäcker war - schrecklich!).


Genau das wünsche ich euch: Schöne Feiertage und ein schönes neues Jahr. Aber so ganz weg bin ich noch nicht, denn meinen Quilt mag ich noch zeigen, wenn ich es denn mit den Fotos noch schaffe. Ich hab da ja eine Idee, aber dafür brauche ich Baustrahler oder eine gut gelaunte Nachbarin, aber ob die sich über einen Fotoüberfall am Heiligenabend freut und ob ich dann mal eben ihr Wohnzimmer umräumen darf. 

Eine Kleinigkeit habe ich noch, denn dieses Projekt "12 Taschen - 12 Monate" hängt mich doch am Herzen und so freue ich mich riesig, dass es im nächsten Jahr weiter geht. 


So sieht das neue Logo aus und alles wissenswerte gibt es bei Sonja im Blog. Ich freue mich sehr, dass ich meinen Teil dazu beitragen darf und meine Tasche dort im Juli präsentieren werde. Aber das wird natürlich nicht die einzige im neuen Jahr sein - nur ob ich es jeden Monat schaffe weiß ich noch nicht. Seid ihr auch mit dabei? Mehr hübsche selbstgemachte Taschen statt Platstikmüll mit Werbeaufdruck? Ich würde mich wirklich freuen.

19 liebe & nette Meinungen

  1. Hallo meine Liebe,

    na, dass du dich vom Wetter nicht abhalten lässt,wenn es um schöne Fotos geht, war mir doch klar ;0). Eine richtig feine Tasche! War auch mal an der Zeit, so wenige wie du hast!!! ;0).

    Dicken Drücker,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Viktoria,

      Taschen und Stoffbeutel sind ja wohl zwei paar Schuhe :D Vielen Dank aber so oder so für dein Vertrauen in mich. Mir fehlen da ja noch Fotos vom Quilt und so klein wie der ist passt der ja auch überall problemlos hin. Ich überlege gerade wie ich das mit Baulampen und Kabeltrommel gelöst bekomme in das alte Haus Licht zu bekommen, denn da ist ja nichts mehr. Das könnte vielleicht klappen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Herrlich dein Making Of Foto bei Instagram ;) Die Tasche ist super und dem Anlass entsprechend perfekt. So können stilvoll Geschenke transportiert werden!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tasche sieht echt total schön weihnachtlich aus! Das Band am Träger passt herrlich zu den roten Seitenstreifen am Stoff!
    Vielen herzlichen Dank an dich, dass du Bloggerneulingen die Bloggerwelt erklärst. Ich war dieses Jahr so manches Mal auf deiner Seite zum "Lernen"! Danke!
    Auch dir frohe erholsame Tage und einen guten Start in ein glückliches und kreatives 2015!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so eine schöne Tasche - eine tolle Idee!
    Liebe Grüße und frohe Weihnachten,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rebecca! Das Foto auf Insta hat mir schon so gut gefallen!
    Eine tolle Tasche, und perfekt in Szene gesetzt!!!
    Hoffentlich klappt`s noch mit den Fotos vom Quilt! Du machst mich echt neugierig!!!
    Ein schönes Fest wünsche ich Dir!!!
    Und eine guten Rutsch ins neue Jahr!!! (Aber vielleicht lesen wir und ja dazwischen noch.)

    Ganz liebe Grüße an Dich
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,

      auf die Fotos hoffe ich noch :D Mario hatte eine Wäscheleine vorgeschlagen, aber wir haben gar keine mehr. Nun wollte ich eigentlich zu ihm fahren, aber hier ist es grau und dunkel und es regnet. Also muss ein neuer Plan her - aber erst zum Friseur :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Oh toll, die Aktion 12 Taschen in 12 Monaten geht weiter? Das freut mich. Leider habe ich es in diesem Jahr nicht geschafft, jeden Monat einen Einkaufsbeutel zu nähen, aber es werden im nächsten Jahr sicher auch wieder ein paar sein...
    Da bin ich schon gespannt, mit welcher Variante Du im Juli am Start sein wirst...

    Dein Weihnachtsbeutel sieht auf jeden Fall schon mal richtig klasse und richtig stylish aus! Tja, bei meiner riesigen Verwandtschaft komme ich mit Beuteln nicht weit. Da muß es schon mindestens die Markttasche sein... :o)

    Ich wünsche Dir ein frohes Fest und freue mich auf Deinen Quilt!
    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlies,

      so klein ist der Beutel gar nicht. Der Läufer war 45 cm breit und da sind 2 cm für die Naht von abgegangen. Die Höhe habe ich mit 52 zugeschnitten, da fehlen für den Saum 3 cm und für die Naht nochmal 1 cm also 48 cm hoch. Die Rest habe ich ja eingesetzt und so ist sie 9 cm tief. Da passt doch ordentlich was rein :D

      Liebe Grüße
      Rebecca, die noch überlegt was genau es im Juli werden soll

      Löschen
  7. eine tolle tasche und super fotos trotz wideriger lichtverhältnisse. das klappt bei mir nicht so! ich wünsche dir wein wunderschönes weihnachtsfest mit deinen lieben! und eine glückliches und gesundes neues jahr voller kreativer ideen.
    lieben gruß
    claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ein ganz tolles Upcycing, Rebecca! Das Foto finde ich auch so schön arrangiert. Mit der Kulisse muss man sich eben zu helfen wissen...

    Ich wünsche dir schöne Weihnachtstage und bin gespannt auf deinen Quilt!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rebecca, erst mal ganz herzlichen Dank für die liebe Weihnachtspost: sie hat einen besonderen Platz bei uns bekommen und ich alter Schlappschluri hab kartentechnisch dieses Jahr einfach versagt! Das war ein wundervolles Jahr mit so schönen Posts und Konversationen, dafür danke ich dir recht herzlich! Warte immernoch auf Schnee - damit meine Schmütze endlich einen richtigen Einsatz hat. Der Beutel ist ganz toll und die Aktion ist schonmal gespeichert; nun wünsche ich dir und all deinen Lieben ein wunderbares Fest - und Mario nachträglich noch alles Gute - ihr habt doch ordentlich gefeiert?
    Mein letztes Geschenk ist gerade fertig geworden und so beginnt nun auch für mich der gemütlichere Teil von Weihnachten.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,

      gefeiert haben wir wie immer und es hat Spaß gemacht. Quatschen, lachen, essen und Gesellschaftsspiele. Hach.

      Liebe Grüße
      Rebecca, die Karten basteln oder nähen wollte und es auch nicht geschafft hat :D

      Löschen
  10. Liebe Rebecca,
    diese neue Fotoloction ist bezaubernd. Deine Tasche ist wirklich stylisch! Ich freu mich auf die vielen neuen Taschen im nächsten Jahr. Vielleicht bin ich auch mit dabei. Mal sehen.
    Auf alle Fälle wünsche ich dir und deinen Lieben ein wundervolles Fest - es darf ruhig auch rauschend sein :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rebecca!
    Es freut mich natürlich sehr, dass du mit bei dem Taschaweiberleit bist ;-)
    Deine Tasche ist der Hammer da hätte ich mich schon so über den Tasche als Geschenk gefreut, mehr hätte ich gar nicht gebraucht.
    Die Idee mit dem Gurtband muss ich mir merken.
    Ach ich bin einfach hin und weg von deiner Tasche ;-)
    Sie hat genau meine Farben!
    Wünsch dir schöne Feiertag und hoffentlich auch Zeit für dich!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      die Tasche behalte ich schön selbst. Denn ein bisschen hofft man ja immer, dass man nicht nur Sachen zur Feier mitbringt sondern auch wieder etwas mit nach Hause nehmen darf. Hat dieses Jahr zumindest wieder geklappt :D Am besten finde ich aber, dass ich Geschenkband absahnen konnte, das sonst vielleicht weg gekommen wäre. Das kommt auf die nächste Weihnachtstasche drauf. Ich freu mich schon :)

      Liebe Grüße
      Rebecca, die überlegt welche Taschen sie noch nähen könnte

      Löschen
  12. Liebe Rebecca,
    seit Tagen will ich was hier schreiben und ich schaffe es nicht.... mannomann.... habe mir Zeit und Organisationstalent gewünscht, aber wieder mal nicht bekommen! ;-)
    Der Beutel ist super! Vielen Dank für den Tipp mit der weitergehende Linkparty! Ich hoffe ich kann da mithalten und jede Menge schöne Einkaufstachen und Beutel nähen! Jetzt wo wir endlich richtige Mülltüten kaufen, habe ich keine Ausrede mehr die Plastiktasche anzunehmen... :-O
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Betty,

      ich freu mich auf ganz viele tolle Taschen von dir :) Wenn du einen Laden findest, wo es Zeit gibt, dann gib Bescheid. Ich könnte da auch was gebrauchen ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  13. Wunderschön, auch ich hatte solche Ideen und hab auch gleich in den Geschenke-Heimtragebeuteln verpackt und diese unter den Baum gelegt. War trotzdem noch reichlich Verpackungskram um die Geschenke.
    Danke für's Verlinken bei Nix Plastix
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...