Mit dem Bulli zum Einkaufen

Für einige sicher selbstverständlich, wenn man denn einen Bulli hat, für andere ein Traum. Ob mein Bruder wirklich davon geträumt hat, das weiß ich zwar nicht sicher, aber da er ein Autofan ist, gibt es für ihn sicher schlimmeres. Zum Geburtstag mal einfach so ein Auto geht natürlich nicht, aber einen schicken Stoffbeutel mit einer Bulliapplikation. Es passte einfach mal wieder alles, denn mit Alex habe ich mich schon zum dritten mal zum Nähen getroffen und genau der Bulli sollte es werden. Da ich im letzten Jahr aber schon so viel Kissen genäht habe und mein Bruder noch nicht mit einem Beutel bedacht wurde.... Na ihr wisst schon.



Fotografiert habe ich mal nicht in meiner Box. Stoffbeutel sehen darin einfach nicht so richtig gut aus und vor allem sind sie zu groß. Also musste ich mir etwas anders überlegen. Gar nicht so einfach, denn draußen ist es im Februar ja alles andere als schön gewesen. So habe ich die Werkstatt für mich entdeckt. Der alte Metallschrank und dann noch die Wand die zu den Dreiecken im Stoff passt. Ich finde es ja richtig gut. Und dann erst der Boden. Hier könnten noch öfter Fotos entstehen, denn eine Holztreppe und coole Fliesen gibt es hier auch noch. Lasst euch mal überraschen.


Den Bulli finde ich ja total schön, aber eine heiden Arbeit war er. Fast 20 Teile wollten ihren Platz finden und ordentlich hübsch umnäht werden. Leider hängt die Tasche ein bisschen schräg, so verzogen ist der Bulli nämlich gar nicht. Statt es "VW"-Logos gab es dann auch den Anfangsbuchstaben vom Namen meines Bruders. Soll ja immerhin sein neuer Einkaufsbegleiter sein.


Statt Trägern aus Stoff gab es welche aus Gurtband. Finde ich ja sehr schön griffig und so habe ich auch schon Gurtband mit Stoff ummantelt, damit ich schöne Träger bekomme. In diesem Fall musste aber das neue Webband reichen, dass ich unbedingt gebraucht habe. Im Original werden die Träger von vorne aufgesetzt. Das mag ich aber irgendwie nicht so richtig gerne und so setze ich sie von hinten an. Da sieht man dann die offene Kante unten auch nicht.


Schnittmuster: Omas Liebling von Farbenmix
Applikation: "Costal Cruiser" von Tula Pink (eigentlich die Anleitung für ein Kissen)
Stoffe: Dreiecke "Fly Mini Hex" (hellblau/orange) von Hamburger Liebe, der Rest hat sich angesammelt
Webband: "Stripes Mountain" von Farbenmix

36 liebe & nette Meinungen

  1. Liebe Rebecca,

    Bullis sind super! Eben auch für Jungs/Männer!
    Die Tasche ist super, er hat sich doch bestimmt gefreut?!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Heike
      Ja, ich habe mich gefreut. Sehr sogar! In den neuen Beutel geht mal richtig was rein und zur Not auch ein ganzer Aktenordner.
      Mfg Comickus

      Löschen
    2. Hallo Heike,

      na da war wohl wer schneller als ich mit dem Antworten. Ich hab aber auch vorher angeboten, dass ich das Geschenk selbst behalte, wenn er es nicht mag. Tja. Muss ich wohl noch einen nähen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  2. Liebe Rebecca,

    die ist genial ... wenn dein Bruder sie nicht mag, führe ich sie gerne aus ;0).

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Viktoria,

      da muss ich dich leider enttäuschen. Sie ist wirklich gut angekommen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Guten Morgen.
    Die Tasche sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    die ist absolut genial!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Tasche und das nicht nur für Männer!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lee,

      stimmt, nicht nur für Männer aber diese spezielle eben schon.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Die Tasche ist ein Traum :-) Kein Wunder, dass sich Dein Bruder darüber gefreut hat. Die Idee ist aber auch toll, den Bulli einfach auf eine Tasche zu packen... Super, aber dass das Arbeit war, glaube ich Dir gern... Und dann sieht bei Dir immer alles gerade und perfekt aus... Echt toll :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitte,

      so perfekt ist sie gar nicht :D Die Räder sind nicht ganz auf einer Höhe, aber das habe ich erst gesehen, als alles festgebügelt war. Tja. Dann war da wohl ein Schlagloch auf der Straße. Und dann muss ich nächstes mal bei den Überlappungen etwas großzügiger sein als in der Anleitung angegeben oder mit Zickzack applizieren wobei ich nicht weiß ob ich das bei dem Motiv mag. Aber das Gesamtbild muss stimmen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. Eine schöne Tasche. Wahnsinn... 20 Teile aufnähen... ich glaub, da hätt ich aufgegeben :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      dann weißt du ja auch, warum wir nun zum ersten mal nur ein Projekt geschafft haben und wir uns nun bald nochmal für das zweite Projekt - mal eben eine Hose - treffen wollen :D Es macht aber schon Spaß und es lohnt sich. Aber mal eben gerade geht das nicht :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Super Einkaufsbegleiter, die Appli ist natürlich spitze!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Eine Riesenarbeit, die sich aber auf jeden Fall gelohnt hat. Ein toller Einkaufsbegleiter für Herr E. ... und noch dabei eine coole Fotolocation entdeckt. Was will man mehr? ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,

      da würde mir Licht einfallen. Einen Baustrahler hatte ich und der hat so ein Gitter vor der Lichtquelle, damit man sich nicht verbrennt und genau das wirft leider Schatten :) Aber sonst war ich doch sehr zufrieden :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  10. Mit 'nem Bulli zum Einkaufen .... Man bedenke, was ich da alles rein kriegen würde!?! *träum* :-D
    Aber die Tasche ist natürlich auch toll und es geht sicher auch 'ne Menge rein. Vor allem ist sie schön und umweltfreundlich!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pamela,

      ja, das wäre was :D Endlich mal nicht mehr alles durch die kleine Luke vom Kofferraum quatschen sondern alles weit auf machen. Das wäre genial. Aber bis dahin muss ich mir wohl erstmal einen eigenen Bullibeutel nähen, denn so ein Bulli will auch gefüttert werden :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  11. Coole Umsetzung des Bulli-Motives. :-) So ne Tasche würde meinem LIebsten bestimmt auch noch gefallen.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  12. Sehr cool Deine Bulli Tasche.
    Falls Du in Produktion gehen willst: Ich würde dir eine abnehmen. :)
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  13. Tja, liebe Rebecca, wenn man da mal Blut geleckt hat, dann gehen die Bullis in Serie... Wirst schon sehen... :o)
    Ich könnte auf jeden Fall schon wieder...- wenn da nicht noch ein paar andere Sachen wären....
    Sehr cool geworden der Beutel und ein sehr persönliches Geschenk in Deinem Fall!
    Liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlies,

      das fürchte ich auch. Eigentlich bin ich kein Bullifan, aber der Beutel sieht soooo gut aus, dass ich doch gerne auch einen hätte :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  14. Genial kombiniert!!!
    ch mag sie sehr gerne, deine neue Tasche, ich glaube, ich werde mir einen Beutel so pimpen!
    Danke für die Idee und dem Bruderherz nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Ziemlich cooler VW-Bus! :-)

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön! Vielen Dank für den Applikations-Link!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rebecca,
    tolle Tasche mit dem Bulli darauf, gefällt mir sehr gut. Aber man muß sicher Gedult haben bei sovielen kleinen Teilchen. Aber treumhaft schön. Vielen Dank für den Link.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marita,

      wenn ich sehe, was du immer so zauberst, dann sollte das für dich doch machbar sein - ein Klacks sicher nicht, aber mehr als möglich :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  18. Da ist sie :) Da fällt mir gerade ein, dass ich meine Kissen noch gar nicht fotografiert habe... Schön, dass sie so gut angekommen ist, schade für dich ;)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      wenn ich mal wieder einen ganzen Tag habe, dann... auf deine Kissen freue ich mich auch schon :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  19. Tolle Taschen für deinen begeisterten Bruder wie man beim zweiten Kommentar sieht
    : )
    Der Appli sieht man die viele Fusselarbeit an, aber es hat sich totaaal gelohnt und ist wunderschön geworden!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uli,

      vielen lieben Dank. Es hat auch richtig viel Spaß gemach, aber es hat eben gedauert :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  20. Liebe Rebecca, wie klasse die Bulli-Tasche geworden ist! Der Minihex-Stoff passt aber auch vorzüglich und die viele Arbeit hat sich gelohnt! Sehr lustig finde ich auch, dass dein Brüderchen so schnell auf den Kommentar von Heike gemeldet hat! Herrlich!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,

      dass muss mein Bruder auch. Sonst darf er sich ja nicht mehr beschweren, dass er jeden Tag meinen Blog ließt und ich es bei seinem gerne mal vergessen ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  21. Toller Beutel! Was für eine Arbeit! Ich drücke mich ja immer noch vorm applizieren weil es so aufwändig ist. Aber bei so einem Ergebnis....hat sich dein Bruder sicher sehr gefreut!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      klar hat er sich gefreut. Ganz oben hat er Heike ja sogar selbst geantwortet :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  22. So ein Bulli ist immer ein schöner Klassiker.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...