Endlich neue Visitenkarten

Nächste Woche ist es endlich so weit. Die Creativa öffnet ihre Pforten und schon jetzt weiß ich, dass ich ganz, ganz viele wunderbare Menschen endlich treffen werde, mit denen ich bisher nur über unsere Blogs Kontakt hatte. Das wird so klasse! Aber neben all dem Spaß steht für mich auch ein bisschen "Arbeit" an wobei ich mir sehr sicher bin, dass sich das so nicht anfühlen wird. Denn ich wurde akkreditiert. Das heißt für mich, dass ich eine Pressekarte von der Creativa bekommen habe. Die gibt es natürlich nicht einfach so, denn schließlich darf ich während der Woche die Messe so oft besuchen wie ich mag, sondern ich muss eine Gegenleistung erbringen. Welche das ist? Ich darf/soll/muss einen Bericht schreiben. Aber hey, als ob ich euch nicht eh berichten müsste wie es war. Für einen Bericht brauche ich natürlich auch Fotos und da muss ich dann an den Messeständen lieb fragen ob das okay ist - leider wollen das einige nicht, andere freuen sich hingegen sehr - und damit die lieben Menschen an den Messeständen später auch schauen können was ich so über sie geschrieben habe würde ich gerne eine Karte da lassen können.



Klar hatte ich vor langer Zeit schon mal Visitenkarten gemacht. Mit Photoshop erstellt und damals mochte ich sie auch, aber seit dem hat sich viel geändert. Mein Blog ist kein Fotoblog mehr. Der Name und die Adresse haben sich geändert. Mein Name stand gar nicht mit drauf. Die Bilder auf der Vorderseite nahmen viel Platz weg und sind im aktuellen Bloglayout gar nicht mehr vorhanden. Jaja. Da passte also wirklich nicht mehr viel - höchstens noch die Schriftart.


Nun ist es besser. Vorne der Blogname und der Untertitel, wie sie auch im Banner zu finden sind. Auf der Rückseite mein Name, ein QR-Code der beim Scannen direkt zum Blog führt und darunter noch einmal die Adresse zum Blog und auch meine Mailadresse. So ganz langweilig sollten dir Karten nicht sein und bei Pinterest bin ich fündig geworden. Dort zwar mit Leder, aber mit Filz ging es auch richtig gut. Meine Karten fallen so definitiv auf und bleiben hoffentlich in guter Erinnerung. Beim Format habe ich mich aber an das klassische Format gehalten. 


24 liebe & nette Meinungen

  1. Was für eine tolle Idee! Viel Spaß auf der Creativa!
    Herzliche Grüße, Désirée

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen richtig toll aus und machen was her. Prima Idde, die zwar aufwendig und kostenintensiv ist, aber so eine Karte wird niemand so schnell wegwerfen oder vergessen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      zeitintensiv stimmt sicher, aber das Material hatte ich komplett Zuhause. Druckerpapier, Drucker, Nähgarn, Rollschneider, Lineal, Matte und Filz. Mehr braucht es ja gar nicht. Einzug der Filz ist vielleicht teurer, aber bei der erwarteten Lebensdauer muss es ja nicht der teuerste sein. Für mich war es so günstiger als welche in Auftrag zu geben.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. Tolle Karte Rebecca, die hat keiner und fällt auf.
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr coole Idee!!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Supertolle Idee, Rebecca und die sind soooo schön! ♥

    Was mich zu der Frage bringt.. krieg' ich vielleicht auch eine?? *ganzliebguck*
    Ich habe immer noch keine und weiß auch nicht, ob ich das noch hinkriege... ;-)

    So ein Messebesuch ist ganz schön viel Stress, stelle ich fest - ich werde wohl erst am Freitag feststellen, was ich alles NICHT habe *g*

    DU bist auf alle Fälle perfekt ausgestattet *Daumenhoch*

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      das sagst du so. Letztes Jahr hatte ich mir ein Armband und ein Shirt genäht. Das passiert dieses Jahr nicht. Außerdem wollte ich mir noch eine Skippy nähen - hat nicht geklappt und heute und morgen wo ich kein Vlies und nichts mehr habe. Nein. Wie gut, dass ich Probenähen durfte und da ja einen Termin hatte. Die Karten hab ich im Januar gebastelt weil ich da dringend Farbe brauchte sonst wäre das wohl auch nichts. Ob wir mal eine Checkliste schreiben müssen :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  6. Was für eine tolle Idee! Ich finde die sind echt schick geworden. Da wirst du den leuten alleine wegen der Visitenkarten in Erinnerung belieben. Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf der Creative und nicht zu viel Stress, wenn es soweit ist. Und ich freue mich natürlich schon auf deinen Bericht.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,

      die Freude ist jetzt schon riesig und es wird sicher toll, auch wenn eines meiner Highlights vom letzten Jahr (Farbenmix) gar nicht da sein wird. Schade. Dabei hatte ich mich so auf all die bunten Taschen gefreut. Was solls. Auch so wird es sicher genug zu sehen geben und eine Einkaufsliste hab ich auch schon :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  7. Coole Idee! Darf ich mal kurz fragen? - Das bedruckte Stück ist Papier, oder?!?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pamela,

      ja, das Bedruckte ist einfach nur Papier. Die Vorderseite rechts, die Rückseite links. Dann noch mittig falten, um den Filz legen und drüber nähen. Fertig! Das ausführliche Tutorial hab ich auch unter dem Post verlinkt, wenn du es nachmachen willst :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Was für eine schöne Idee, Visitenkarten selbst genäht, das Macht Eindruck und bleibt in Erinnerung.
    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine geniale Idee. Damit bleibst du bei jedem Kreativen auf jeden Fall in Erinnerung!
    Ich überlege mir auch noch welche zu basteln, mal sehen was dabei heraus komm.:-) und ob ich es überhaupt schaffe.
    LG MIcha

    AntwortenLöschen
  10. So toll gerüstet kann' s ja losgehen - viel Spaß nä Woche! lG Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen ja echt richtig gut aus, die Visitenkarten!
    Na dann bin ich ja mal gespannt ob wir uns nicht auch über den Weg auf der Creative laufen! ;-) Würde mich sehr freuen!

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schnittchen,

      wenn du mich erkennst dann quatsch mich unbedingt an. Ich werde meine Ankertasche dabei haben :) Leider bin ich so jemand, der sich Gesichter und Namen nur so schwer merken kann :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  12. Eine super Idee, sieht klasse aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. dann mal gaaanz viel spaß. bin schon auf deine berichte gespannt. tolle karten, dami bleibst du auf jeden fall in erinnerung.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  14. Das sind wirklich einmalige Karten. Wundervolle Idee. Damit wirst du auf alle Fälle in Erinnerung bleiben und man weiß gleich, daß deine Fotos auch einmalig schön werden! Ich werde mit Freude deinen Bericht lesen und immer wieder bedauern, daß es sooo weit weg ist :(
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      plan doch für nächstes Jahr Urlaub ein, dann fahren wir zusammen! Ich würde mich total freuen.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  15. Oh die sind toll! Bei Insta konnte ich gar nicht richtig sehen können, wie sie genau aussehen! Das ist echt eine tolle Idee... ich hatte vor einigen Tagen daran gedacht, welche machen zu lassen, aber sollten wir umziehen, hätte ich einen Haufen Kärtchen mit 'ner falschen Adresse da... :-/
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Betty,

      auf meinen Karten steht vorne wirklich nur das Logo mit dem Untertitel (wie oben im Header) und auf der Rückseite mein Name, der QR-Code mit dem man direkt zum Blog gelangt und darunter nochmal die Mailadresse und die Blogadresse zum Abtippen. Meine Anschrift ist gar nicht mit drauf. Die gibt es ja hier und in der Regel tut sie ja auch nichts zur Sache. Auch eine Telefonnummer gibt es nicht. Vielleicht ist das ja auch eine Option für dich.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  16. Eine ganz tolle Idee! Die sehen wirklich klasse aus und damit wirst du bestimmt in Erinnerung bleiben. Ganz viel Spaß auf der Creativa wünsche ich dir!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  17. Die sehen richtig toll aus. Ich wünsche dir ganz viel Spaß :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...