Wochenrückblick #52

So langsam wird es richtig herbstlich und ich mag es - auch wenn ich aktuell überlege ob ich nicht vielleicht doch die Heizung anmachen sollte, da es doch langsam wirklich frisch wird. Aber ganz abgesehen davon - ich mag den Herbst doch so gerne - hielt auch diese Woche wieder (mindestens) fünf schöne Momente bereit.



1) Seitdem klar war, dass ich ein Auto bekomme habe ich mir Gedanken gemacht, was mein Auto so alles braucht und was ich gerne nähen würde. Fertig ist das ganze nun schon seit etwa zwei Monaten. Immer wieder habe ich mir vorgenommen endlich einen (oder mehrere Posts) dazu zu schreiben. Immer wieder habe ich es verschoben. Nun hat es endlich geklappt und ich freue mich total. Wie ihr sehen könnte: Auf dem Foto fehlt mein CD-Halter von gestern. Das liegt daran, dass mir auch nach und nach noch ein paar Ideen gekommen sind. Darum bin ich auch weiterhin total gespannt was ihr dazu meint - bis Montag habe ich da noch was. Womit wohl auch die absolute Blogflaute beendet wäre. Juhu!

2) Meine Felgen sind fertig und ich persönlich finde sie richtig gut. Was bin ich froh, dass ich das selbst gemacht habe. Es war nicht nur richtig günstig (für arme Studenten ja nicht uninteressant) es ist vor allem auch vernünftig gemacht worden. Mein Kobold ist nämlich immer noch nicht fertig. Inzwischen hat der Lackierer ich einmal umsonst kommen lassen und zweimal kurz bevor ich los fahren wollte den Termin wieder verschoben. Und der Rattenschwanz an Arbeiten, die sich verschieben... Positiv denken: Danach ist alles fertig und ich weiß, dass ich kleine Arbeiten sehr wohl alleine hinbekomme und dafür keine Hilfe brauche.


3) Ich hatte einen richtig dicken Schnupfen. Was mich daran freut? Na erstmal, dass nach einem Tag zum Glück alles wieder gut war und dann, dass ich es mir mit Hörbüchern, Knookingsachen und ganz viel Tee unter meiner Decke bequem gemacht habe. Da musste ich ja wieder gesund werden. Aber ich bin auch endlich dazu gekommen mal wieder die ein oder andere fast vergessene Sorte meiner kleinen Teesammlung zu genießen.

4) Die Lieblingsnachbarin räumt aus und dabei hat sie auch an mich gedacht. Es gibt eine neue Nähmaschine mit Unterschrank, einen Nähkasten samt Inhalt und noch so einiges mehr. Hach. Da freue ich mich schon drauf das Altbackene unter ganz viel frischem Lack zu begraben. Bis ich dazu die Zeit finde erfreue ich mich erstmal am hübschen Inhalt.


5) Zu guter letzt freue ich mich für Mario. Das Referendariat startet und er hat die Zusage für eine wirklich tolle Wohnung bekommen. Nach ein paar unerfreulichen Telefonaten und Besichtigungen ist es wirklich die Traumwohnung geworden. Das ist so klasse!

Verlinkt: H54F

6 liebe & nette Meinungen

  1. Und da soll man sagen nur Männer lieben ihre Autos :-) Tolle Sachen und jetzt ein sehr schickes Auto!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lee,

      was spricht denn auch dagegen? Der Kleine sieht jetzt so viel besser aus als am Anfang und er fährt mich so lieb durch die Gegend. Da muss ich ihn doch hegen und pflegen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca, die auch einfach nicht mit der letzten Ranzkarre rumfahren will :D

      Löschen
  2. Das klingt doch alles prima - und einen Tag Schnupfen kann man ja auch mal wegstecken. :)
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. So, ich habe mich gerade durch deine ganzen Auto-Sachen gelesen. Toll was du alles gemacht hast! Und es passt mal wieder alles so gut zusammen. Ich wünsch dir eine schöne Zeit mit deinem Kobold und allzeit gute Fahrt :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  4. Nur ein Tag Schnupfen klingt doch klasse. Sonst dauert es immer länger. Deine vielen schönen Teile fürs Auto sind sowas von toll geworden. Das mache ich bei unserem neuen auch (wenn wir ein neues anschaffen).
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      ich hatte echt Sorge wegen dem kleinen Pünktchen, dass wir ja besuchen wollten. Aber ich hab da öfter Glück. Den Tag kannst du mich dann komplett vergessen aber dafür ist es dann auch vorbei.

      Liebe Grüße
      Rebecca

      PS: Ich drück die Daumen, dass du in nicht all zu ferner Zukunft ein schönes neues Auto bekommst :)

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...