Stricken für Kinder, Charme in jeder Masche von Marte Helgetun {Rezension}

Kinder stehen genauso gerne Kopf wie auf ihren zwei Beinen – Kleidung für aktive Kinder muss das aushalten und hergeben. Mit Leidenschaft und Liebe zum Detail hat die Designerin Marte Hegetun außergewöhnlich schöne Modelle entworfen, die die Kleinen beim Spielen oder Toben auch noch schick aussehen lassen. In den mehr als 60 Anleitungen mit passenden Größen für die ganz Kleinen bis etwa sechs Jahre finden sich auch einzigartige Accessoires, die Kinderherzen höher schlagen lassen. (Klappentext)



Zum Inhalt:

Gleich im Vorwort geht die Autorin Marte Helgetun darauf ein, dass es ihr nicht darum geht, dass alles absolut perfekt aussieht sondern eben Charme und etwas eigenes hat. So dürfen einzelne Maschen aus der Reihe tanzen oder die Teile kleine Fehler haben. Für sie ist es wichtig, dass Dinge entstehen, die geliebt und gerne getragen werden. Auch zum Spielen mit den Anleitungen wird ausdrücklich eingeladen und auch auf Ideen für individuelle Details wird bereits an dieser Stelle eingegangen.

Auf den folgenden Seiten finden sich nun jede Menger Anleitungen, die in vielen Fällen keiner Strickschrift bedürfen, die ja nicht unbedingt jeder Lesen kann, sondern in kurzen Sätzen erklärt werden, sodass sofort der Eindruck entsteht, dass man durch die Entstehung der Teile begleitet wird. Neben Jacken, Pullovern und Hosen für Jungen und Mädchen gibt es für die kleinen Damen auch hübsche Kleidchen. Für die ganz kleinen gibt es einen Overall. Wer sich nicht gleich an etwas großes traut, der kann auch mit Mützchen oder kleinen Accessoires wie Schüchchen. Täschchen oder kleinen Tüchern anfangen. Aber auch eine Anleitung für eine kuschelige Lieblingsdecke oder das Segel eines Bootes zum Spielen ist enthalten.

Insgesamt gibt es so eine Mischung aus Teilen für jede Gelegenheit und jeden Geschmack. Alleine die Fotos zu betrachten macht Freude, dann sie strahlen so viel aus. Spaß, Glück und das alles mit einem Augenzwinkern (da ist lange nicht alles perfekt drapiert und gerade das macht es aus) und so wunderbar stimmig.


Meine Meinung:

Als ich mich für das Rezensionsexemplar beworben habe, da hatte ich gar kein Spezielles Projekt im Kopf auf dem ich nach der Suche war und das ich hoffte in diesem Buch zu entdecken, aber doch musste ich gleich an meine Kindheit denken, denn meine Omas haben so viel für mich gestrickt. Vieles hätte ihnen bestimmt auch gefallen, denn mir gefällt das Buch richtig gut. Nichts flippiges, sondern viel schönes, zeitloses, dass zwar besonders ist aber definitiv den Eindruck erweckt, dass man damit auch toben, klettern und spielen kann, ohne dass es gleich ruiniert ist. 

Dazu gibt es so viele Fotos, die einfach stimmig sind. Keine Modelposen sondern Kinder, die den Eindruck von Spaß erwecken und die sich in der Kleidung wohlfühlen. Alles in eher sanften Tönen – ein bisschen skandinavisch, wie ich finde. Da ist es auch egal ob es um einen derben Pullover mit Pasche für all die kleinen Funde oder eine kuschelige Hose mit Bogenkante geht. Hier ein Knopf, da ein Muster. Nichts ist langweilig und nichts ist aufdringlich. Ob ich alles davon brauchen wollen würde? Ich glaube es nicht. Aber das muss auch gar nicht sein, denn wem gefällt schon alles, aber so viele Modelle treffen genau meinen Geschmack und es ist glatt traurig, dass es sie nicht für große gibt. Wobei – so eine kleine Tasche mit Bügelverschluss, die geht sicher nicht nur für den Schnuller sondern auch für vieles anders.

Gut gefällt mir auch der kurze Praxisteil am Ende, der mit klaren Abbildungen die wichtigsten Begriffe und Techniken kurz erklärt. So lassen sich kleine Unsicherheiten nach dem Motto „war das wirklich so oder habe ich einen Knoten im Kopf?“ schnell aus dem Weg räumen. 


Meine Empfehlung:

Wer gerne Strick, einen klaren nordischen Stil mit hübschen Details mag, gerne Kleidung für Kinder und Babys stricken mag – oder nach hübschen Accessoires sucht – der sollte vielleicht mal einen Blick ins Buch werfen. 

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar über Blog dein Buch bekommen. Der Titel „Stricken für Kinder, Charme in jeder Masche“ von Marte Helgetun ist im Verlag Freies Geistesleben erschienen. Vielen Dank für die Möglichkeit eine Rezension über dieses Buch schreiben zu dürfen.

Eine liebe & nette Meinung

  1. Vielen Dank für diese, wie ich finde, gute und ausführliche Rezension!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...