Ein Beanbag für Mario


Im Moment häufen sich die Posts mit Sachen für Mario, aber im Job ist gerade so viel los, da komme ich nicht groß zu neuem, aber mal die alten Sachen zeigen, das ist drin - und schlechter sind sie ja nicht. Genäht habe ich diesen Beanbag zusammen mit Alex schon im letzten Jahr. In dem Zug ist auch der Beutel fürs Objektiv entstanden. Nachdem der Seebär und ich ja schon ein Beanbag haben war nun Mario an der Reihe. 



Die Unterseite ist wieder aus schwarzem Kunstleder - der Rest von meiner MatchBag hat genau dafür gereicht. Dazu oben ein Stoff der zu Mario passt und mal nicht aus der Tante-Ema-Serie passt. Reißverschluss, Webband, KamSnaps, fertig. So ein Teil ist eigentlich recht schnell genäht.


Es ist fast am schwierigsten die richtige Menge an Füllung auszutüfteln. Als Inlay dient bei mir wieder ein Rest eines alten Kissens (die vom Möbelschweden schneide ich immer auf um an die Füllwatte zu kommen) gefüllt mir Styroporkugeln. Leicht und doch stabil wird es so. Durch den Reißverschluss kann die Füllung entfernt werden und auf Reisen etwas anderes eingefüllt werden.


Material: Stoff "Fly Mini Hex" von HHL, Kunstleder aus dem örtlichen Stoffladen, Webband von Farbenmix, KamSnaps von Snaply
Anleitung: Beanbag von Luzia Pimpinella

8 liebe & nette Meinungen

  1. Diese Kleinigkeiten liebe ich sehr.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rebecca,

    uih, das ist einfach richtig, richtig schick!!

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. auch eine hübsche kombi. ich finde die beanbag so praktisch. gerade, wenn man nicht immer ein stativ mitschleppen kann und will. frag mich, warum ich sie nicht schon längt genäht habe ;)
    aber jetzt hab ich auch eine - yeah *lach*
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      glaub es oder nicht, aber ein Bekannter will auch eins. Er fragt sich nur ob kaufen oder selbst machen. Und bloß nicht aus Kunstleder, das würde ja höchstens fünf Jahre halten. Tja. Manche verstehen es eben nie und andere sind spontan überzeugt :D Deine aus Regenschirm finde ich total genial!

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  4. Praktisch und auch noch schön... was will man mehr?
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  5. Total schön, der Stoff rangiert momentan ganz oben auf meiner Lieblingsstoffliste.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Uhi das ist aber auch schon etwas länger her ;)
    Ich finde den Stoff so schön.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      ja. Das ist es. Aber so ist es ja mal von Vorteil, dass ich gerade nicht zum Nähen komme :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...