Wochenrückblick #74

Jetzt ist der Samstag schon fast wieder rum und mein Rückblick lässt immer noch auf sich warten. Wie gut, dass der Seebär seit heute Morgen hinter mir her rennt um mir zu sagen "Du willst deine high five noch schreiben". Was würde ich nur ohne ihn machen. Nun sind wir fast schon wieder auf dem Sprung, also heute die Expressausgabe. Nächste Woche darf ich ins "Homeoffice" wie man so schön sagt, da komme ich hoffentlich wieder mehr zum Bloggen - und nähen!



1) Am Samstagabend war eine lustige Gruppe Menschen in unserer Küche versammelt um meinen kleinen Bruder zu feinern. Es war ein sehr schöner, wenn auch nicht extrem langer Abend. Wir hatten viel zu lachen und zu quatschen. Solche Abende müsste es eigentlich viel öfter geben.

2) Statt lange mit dem Auto zur Arbeit zu fahren wurde ich doch wirklich mit dem Müllauto zuhause abgeholt. Was für ein Luxus. Da bin ich doch fast traurig, dass das Projekt vorbei ist. Noch der Papierkram zu den aufgenommenen Daten und dann bin ich gespannt was als nächstes kommt.

3) Der Seebär ist viel eher nach Hause gekommen als ich erwartet hatte und so haben wir das ganze Wochenende für uns - das sind immer die schönsten Wochenenden. Den Frühjahrsputz gehe ich dann am nächsten an, es juckt mir in den Fingern.

4) Einmal im Jahr trifft mein Papa sich mit einem Freund, den er schon sein ganzes Leben kennt. Das ist immer der Abend an dem meine Mama die Männer in die Stadt bringt und mit Lahmacun wieder kommt. Super lecker. Dieses mal gab es danach aber keinen Film, denn es war noch ein Freund von meinem Bruder da und irgendwie haben wir uns fest gequatscht.

5) Wenn ich etwas selbst machen kann, dann freut mich das ja immer. Letzt Woche habe ich die kaputte Birne aus dem Scheinwerfer ersetzt, heute dann die Filter getauscht. Beim Ölwechsel hatten wir es nicht gemacht und angeblich sollen alte Filter das Problem von nassen Innenräumen ja noch verstärken. Mal hoffen. So langsam macht es keinen Spaß mehr das Auto von innen und außen frei zu kratzen. Da macht so viel Sonne wie heute gleich noch mehr Lust auf Frühling.


Verlinkt: H54F

Eine liebe & nette Meinung

  1. Was für eine wunderschöne Woche. Beim wechseln von der Scheinwerferbirne stelle ich mich total doof. Wie cool, dass du das kannst. Naja... Büroarbeit ist nicht gerade der Hit. Ich hab gestern die Steuer für 2 Jahre für meine Mutter gemacht - ätzend sag ich dir.
    Bin gespannt zu was du alles kommst :)
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.Solltest du eine Frage haben, so lass mir doch bitte eine Mailadresse da, damit ich dir auch antworten kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...