Noch eine (letzte) Handysocke für Mario

Keine Panik. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich nie wieder etwas für Mario machen werden, aber keine Handysocken mehr. Warum? Weil Mario das selbst schafft. Da bin ich mir sicher. Seit gut einem Jahr hat er seine Knookingnadeln und wir hatten auch schon mal angefangen zu üben. Bevor es an Socken geht wäre doch so eine (Handy)Socke was. Nach dem die erste gemusterte Tasche leider den Praxistest nicht bestanden hat wollte ich mich noch einmal an einem Muster versuchen und habe ein paar Reste verwertet. Die Wolle stammt von dem zweiten Beanie für den Seebären.



Von der blauen Wolle war noch einiges mehr übrig. So war klar, dass dies die Hauptfarbe werden sollte. Mit grau kamen dann einige Streifen mit Muster dazu. Dazu eine Runde in grau, eine grau und blau im Wechsel und zum Abschluss wieder in grau. Der breite Streifen in der Mitte hat zwei gemusterte Reihen. Also ganz einfach und so schön entspannend. 


Abgekettet habe ich wiederum auch in grau, so bekommt die Tasche einen hübschen Abschluss. Ich mag Handysocken in dieser Form total gerne. Schnell gemacht, super für Reste, eine Polsterung fürs wertvolle Handy und durch das rein und raus schieben wird es auch noch ein wenig gereinigt. Außerdem lassen sich so toll Muster ausprobieren.


Wolle: Lana Grossa "Mille II" in Dunkelgrau (016) und Jeans (077)
Anleitung: Ans Handy angepasst

Verlinkt: HoT, DD, Stricklust, Crealopee, LYS, FSUK

2 liebe & nette Meinungen

  1. Ein wunderschönes Muster. Die einzelnen Maschen erinnern an Herzen <3
    Da bin ich mal auf Marios Knooking-Ergebnisse gespannt.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      Herzen sehe ich da auch immer. Vielleicht mag ich das Maschenbild vom Häkeln darum auch nicht so gerne. Das sieht aus wie Knoten :D

      Liebe Grüße
      Rebecca, die über Ostern wohl nochmal mit Mario üben wird...

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...