Schlüsselbändchen-Parade VI

Hin und wieder überkommt es mich einfach. Da kann mir ein Schlüsselband noch so gut gefallen (haben) und in einem noch so guten Zustand sein: Es muss einfach mal wieder etwas neues her. So auch vor ein paar Wochen. Seit Wochen nicht genäht und dann kam dieser "Jetzt sofort und auf der Stelle"-Moment. Statt einem und ganz flott waren es am Ende dann doch zwei und eine gute Stunde, aber ich mag sie - bis zum nächsten Anfall dieser Art.




Ja, manchmal fühle ich mich ein bisschen wie ein Hausmeister. Haustür, 2x Fahrrad, Briefkasten, Werkstatt, Fahrradstall und ??? - ich hab keine Ahnung wo der dritte Schlüssel hingehört. Damit es nicht überhand nimmt gibt es für Moritzfrauchen einen eigenen Schlüsselbund und auch der Autoschlüssel hat einen eigenen Bund. Bitte sagt mir, dass das nicht nur bei mir so aussieht!


Dazu kommen dann noch der Chip für den Einkaufswagen, der Anhänger, damit ich in der Tasche auch nur einmal zugreifen und nicht lange suchen muss, ein Anhänger mit dem der Schlüssel zu mir zurück finden soll, wenn ich ihn mal verlieren sollte (obwohl er eigentlich ja in der Handtasche am Schlüsselfinder hängt) und dazu das Herz - die andere Hälfte ist am Bund vom Seebären.


Ich mag einfach Anhänger. Irgendwie dekorativ, praktisch und in der Kombi einzigartig. In diesem Fall wollte ich eigentlich nur schnell ein bisschen Webband aufs Gurtband nähen. Naja. Es sah dann doch langweilig aus und Paspel ist da immer eine gute Option. Dazu noch ein Label mit Knopf oder ein Holzlabel und direkt macht es so viel mehr her. Schlüsselbänder könnte ich den ganzen Tag nähen und betüddeln.


Material: Gurtband aus dem Fundus, Paspel über eBay, Holzlabel von Buttinette, Knopf von Action, Webband über Dawanda, Anhänger von Tchibo, eBay und Pearl, Webband (natürlich) von Farbenmix

Verlinkt: RUMS, Crealopee, LYS, Webbandliebe

5 liebe & nette Meinungen

  1. Schlüsselbänder stehen bei mir auch auf dem Plan! Schön sind Deine geworden :-) .
    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Haha. Ja mein Schlüsselbund sieht auch so aus. Und da ist derzeit wegen dem haus außerdem alles doppelt. Bei mir hängen aber zusätzlich noch kleine Stofftiere dran so finde ich sie ohen hinzusehen in meiner Handtasche ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,

      so kleine Stofftiere hatte ich früher immer an der Kameratasche und dem Rucksack. Aber irgendwie bin ich damit zu oft hängen geblieben und nun muss ich gestehen, dass ich mir gar nicht mehr so sicher bin, wo sie geblieben sind :D Die hätten aber den Vorteil, dass es nicht so klimpert ;)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. das sind richtig schöne Schlüsselbändchen. Bei mir sieht es ähnlich aus... da hängt auch ein Schlüssel dran.... wo der nur hingehören mag? *lach*... und am Schlüsselbrett hängen noch mehr von diesen Bünden.... sollte vielleicht mal ausmisten .....
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      beim Aufräumen in der Bibliothek/Fotozimmer habe ich auch noch einen Schlüssel gefunden. Der gehörte zum Anschlusskeller und lässt sich lustiger Weise nur von außen, aber nicht von innen drehen. Ich finde schon noch raus, wozu mein anderer Schlüssel gehört :D Vielleicht vom anderen Werkstattschloss?

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...