Schultertasche "June"

Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass ich dringend mal Fotos von all der Kleidung machen muss, die ich so nähe. Zur Arbeit gibt es noch gekauftes (die schönen genähten Sachen sind zu schade um unter dem Kittel zu verschwinden), aber privat ist zumindest das Shirts selbst genäht und ganz oft auch die Jacke darüber. In den letzten zwei Wochen habe ich mir auch Ersatz für meine "Zuhausehosen" genähen. Also wirklich mehr als genug Material für einige Posts. Auf Instagram gibt es da definitiv mehr zu sehen als hier. Aber Fotos von Taschen sind einfach einfacher gemacht und ich selbst muss auch nicht vor die Kamera - so richtig wohl fühle ich mich da ja noch nicht. So kommt hier also gleich die nächste Tasche. Mal wieder habe ich mit Alex von "made by Alex" genäht. Erwachsen und schlicht sollte es werden und ich glaube, dass ist ganz gut geglückt.

MyBag {Probenähen}

Da war es hier aber wirklich ganz schön lange still. Im Moment ist einfach nicht genug Zeit zum Nähen/Handarbeiten und Bloggen da. Im letzten Monat habe ich mich offenbar fürs Nähen entschieden. Auf Instagram (da gibt es öfter neues zu sehen als hier) habe ich euch gezeigt, dass ich nicht nur Babykleidung sondern auch ein Kleid aus Spitze und ganz viele Shirts sowie einen Cardigan genäht habe. Taschen gab es hier länger nicht und das soll sich heute änder. Wobei, hier im Blog sieht es nach nur noch Taschen aus. Die letzte, die "Packs Ein" für meine Mama ist im Januar entstanden und nun am Dienstag eine "MyBag" für mich.