Hallo neuer Erdenbürger II {Nähen fürs Baby}

Nach dem dies nun die vierte Woche in Folge mit Babysachen ist, reicht es auch erstmal - und auch wenn es euch noch nicht reicht, ich hab einfach nichts mehr, was ich in diese Richtung zeigen könnte. Heute gibt es das Outfit, dass ich für meine begeisterte Cousine nähen durfte und dank dem es überhaupt zum Thema Weltraum gekommen ist. Typisch junge und bitte auf keinen Fall kitschig war nämlich gewünscht. Dann wollen wir mal loslegen...

Hallo neuer Erdenbürger I {Nähen fürs Baby}

Wo ich gerade so schön dabei bin dachte ich, dass ich euch gleich noch die restlichen Sachen fürs Baby zeige, die ich so genäht habe. Meine Cousine war so begeistert, dass ich für sie noch einmal etwas nähen durfte. Genau das, was es zu Weihnachten gab aber bitte typisch Junge und nicht kitschig. Hach. Ist es nicht schön, wenn die Familie so begeistert ist? Also bin ich in den Stoffladen und habe ich sofort in diesen einen Stoff verguckt. Passend dazu wurde dann der Rest aus dem Schrank gezogen. Wir machen es einfach wie in den letzten beiden Wochen. Heute gibt es all das Zeug aus dem Utensilo und nächste Woche kommt dann das Outfit mit dem alles angefangen hat.

Willkommen in der Familie II {Nähen fürs Baby}

In der letzten Woche gab es ja schon den ersten Teil von dem zu sehen, was die "kleine Frau D." zur Geburt und zu Weihnachten bekommen hat zu sehen. Heute soll es dann den zweiten Teil geben, der ungeplant doch mehr geworden ist, denn auch für ein etwas älteres Mädchen ist noch ein Outfit entstanden. Ich hatte Stoffe ausgesucht und einer Freundin ein Foto geschickt. Am Ende habe ich für ihre Tochter auch noch genäht, denn der Stoff gefiel ihr einfach zu gut. Bis auf ein paar Details (ich sag nur Schleifen) hätte es auch ein Outfit für einen Jungen werden können und auch zusammen sehen die beiden Outfits total süß aus.